Heute - Jobs
Search
Diplomierte/r Gesundheits- und KrankenpflegerIn / Hebamme für Geburtshilfestation

Diplomierte/r Gesundheits- und KrankenpflegerIn / Hebamme für Geburtshilfestation

location4020 Linz, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 5 Monaten
Sozialwesen, Pflege
Vollzeit
Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.

Diplomierte/r Gesundheits- und KrankenpflegerIn / Hebamme für Geburtshilfestation
JobID: 6745

Voll- oder Teilzeit, Dauerverwendung

#wirsindKUK:
  • Mitarbeit in einem hervorragenden Team, in dem Sie Ihre individuellen Fähigkeiten einbringen und ausbauen können
  • ein interessantes, abwechslungsreiches und klar definiertes Aufgabengebiet
  • Ansprechpersonen für Ihre persönliche und strukturierte Einarbeitung
  • berufliche und persönliche Weiterentwicklung
  • mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung

Aufgabeninhalte:
  • Sie möchten am Beginn des Lebens dabei sein und den Neugeborenen und deren Familien einen guten Start ermöglichen.
  • Sie sind motiviert, haben Freude und Interesse an der integrativen Wochenbettpflege (ganzheitliche Betreuung von Mutter und Kind) - dann ist es für Sie der geeignete Arbeitsplatz!
  • Sie arbeiten im Schichtdienst und stellen eine evidenz-basierte und professionelle Pflege sicher.
  • Sie betreuen Mutter, Kind und deren Familien von einfachen bis zu hochkomplexen Situationen im Wochenbett (Familienzentrierte Betreuung).
  • Durch Ihre Professionalität begleiten und beraten Sie die Patientinnen mit Empathie, Geduld und der nötigen Umsicht, um sie optimal auf die Zeit nach dem Spitalsaufenthalt vorzubereiten und zu stärken.
  • Als motivierte Pflegeperson unterstützen Sie die Schwangeren und Wöchnerinnen während des Krankenhausaufenthaltes.
  • Es ist Ihnen ein Anliegen die Patientinnen in der Pflege, beim Thema Stillen bzw. Ernährung des Neugeborenen zu unterstützen und Hilfestellung und Beratung zu geben.
  • Sie führen die Stillvisite eigenverantwortlich durch, ebenso wie die Versorgung des Neugeborenen (Baden, Wickeln, Blutabnahmen, SPO2-Messungen).
  • Eine kooperative, interdisziplinäre Zusammenarbeit ist für Sie eine Selbstverständlichkeit, genauso wie die Umsetzung des Pflegeprozesses mit Fachkompetenz, Selbstverantwortung und Organisationsgeschick.
  • Sie haben Freude an der Betreuung von Lernenden und Studierenden sowie an der Einarbeitung von neuen KollegInnen.
  • Ihr großes Interesse und Ihre aktive Mitarbeit unterstützt die Weiterentwicklung der Pflege und des Unternehmens.

Voraussetzungen:
  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum diplomierten Gesundheits- und KrankenpflegerIn bzw. abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme, spätestens zum Zeitpunkt des Dienstantrittes
  • Nachweis über die Berufsberechtigung (der Berufsausweis ist spätestens bei Dienstantritt vorzulegen)
  • EDV Kenntnisse sowie sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Selbstständigkeit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen und Erbringung von Nacht- und Wochenenddiensten
  • laufende Fort- und Weiterbildung

Rückfragen und nähere Auskünfte:

Susanne Pfoser MBA, Bereichsleiterin Pflege am Med Campus IV., T: +43 (0)5 7680 84 22101

Nina Dietinger, Sachbearbeiterin Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 83 6628



Weitere Informationen:
  • Arbeiten im Kepler Universitätsklinikum (Werte, Kultur, Nachhaltigkeit)
  • FAQs und Bewerbungsinfos
  • Menschen im KUK



Ihre Vorteile:
Einstufung: Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 3.565,10 (Grundlage LD 15/02) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen.

Besetzungstermin: ehest möglich

Bitte bewerben Sie sich online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.