Heute - Jobs
Search
Back-Office Mitarbeiter:in in der Verkehrsleitung

Back-Office Mitarbeiter:in in der Verkehrsleitung

locationWolfurt, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Monat
Assistenz / Administration
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit wir auch morgen die Nr. 1 im Linienverkehr und das größte Busunternehmen des Landes bleiben. Wir, das sind 3.900 Möglichmacher:innen der Österreichischen Postbus AG.

Ihr Job

  • In dieser Rolle arbeiten Sie an der ordnungsgemäßen Abwicklung unseres Kerngeschäfts – dem Linienverkehr - in Hinblick auf Qualität, Prozessabläufe, Sicherheit und Vertragskonformität sowie bei kommunikativen, informativen und marktförderlichen Aktivitäten mit.
  • Für die reibungslose Abwicklung des Kerngeschäfts (z.B. Bestellungen/Aufrufen aus Rahmenverträgen durchführen, Einschulungsmaßnahmen wahrnehmen) sind Sie verantwortlich. Sie sind Ansprechperson für Qualitätsstandards laut Auftraggeber:innenvorgaben.
  • Dabei veranlassen Sie Qualitätskontrollen bzw. setzen diese um und arbeiten an der Verbesserung & Optimierung im Kerngeschäft mit.
  • Des Weiteren wirken Sie bei der Leistungskontrolle und Leistungsabrechnung mit und bereiten Daten & Unterlagen für Prozess- und Qualitätsmanagement auf.
  • Ebenso erstellen Sie Auswertungen & Statistiken und arbeiten bei Erhebungen, Beschwerden, Anfragen und Pönaleforderungen mit. Sie verantworten Informations- und Kommunikationsmaßnahmen (z.B. Aushänge, Informationsschreiben, Präsentationen, Dienstanweisungen etc.) inklusive der notwendigen Informationsbeschaffung.
  • Sie führen Archivierungs-, Dokumentations- und Protokollierungsaufgaben durch.
  • Die Koordinierung und Verwaltung von produktionsspezifischen Geräten/Ausstattungen (z.B. Fahrscheindrucker, Telematikkomponenten, etc.) zählt zu Ihren Aufgaben.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung (z.B. Lehre, HAS).
  • Erste Berufserfahrung im administrativen und kaufmännischen Bereich konnten Sie sammeln.
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrung im Prozess- und Qualitätsmanagement mit.
  • Im Umgang mit MS Office sind Sie versiert.
  • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch Kommunikationsstärke aus und Sie arbeiten gerne im Team.
  • Ihre Arbeitsweise ist strukturiert - auch wenn es mal hoch hergeht - Sie lieben die Abwechslung.

Unser Angebot

  • Wir bieten die Möglichkeit, Teil eines engagierten, innovativen und interdisziplinären Teams zu werden, welches gemeinsam mit Ihnen Veränderungen in einem Traditionsunternehmen vorantreibt und die Zukunft der Mobilität mitgestaltet.
  • Aus- und Weiterbildung wir bei uns großgeschrieben: Sie genießen bei Postbus alle Vorteile umfassender Aus- und Weiterbildungsangebote des ÖBB-Konzerns und haben interessante Karriereperspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten.
  • Sie können überdies eine Vielzahl an Vorteilen für ÖBB-Mitarbeiter:innen nutzen (Ferienhäuser in heimischen Urlaubsregionen, Topangebote in unseren Reisebüros uvm). Damit verbunden sind auch vergünstigte Angebote und Sonderkonditionen in vielen Geschäften und bei Dienstleistern, denn Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen.
  • Für die Funktion „Qualifizierte Fachkraft Regionaler Produktionssupport“ ist ein Mindestentgelt von
    € 35.000,- brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Sarah Altmayer, +43664/6177961.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.