Heute - Jobs
Search
Werden Sie Wagenmeister:in in Bruck/Mur

Werden Sie Wagenmeister:in in Bruck/Mur

location8600 Bruck an der Mur, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Monat
Technik / Ingenieurwesen
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen.

Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit alle Züge des Personen- und Güterverkehrs auch morgen sicher und pünktlich ankommen. Wir, das sind rund 6.500 Möglichmacher:innen der ÖBB-Produktion GmbH. Anbei ein Link zu Dein Job als Wagenmeister:in.

Mit unseren Tätigkeiten als Techniker:innen für Schienenfahrzeuge (Wagenmeister:innen) sorgen wir für den technisch sicheren Einsatz von Schienenfahrzeugen auf Infrastrukturanlagen. Durch Sicherheit, Kompetenz, Flexibilität und Qualität gewährleisten wir einen reibungslosen Ablauf für unsere Kund:innen, damit alle Züge des Personen- und Güterverkehrs auch morgen sicher und pünktlich ankommen.


Wir, das sind rund 6.500 Möglichmacher:innen der ÖBB-Produktion GmbH.


Starten Sie Ihre Ausbildung als Wagenmeister:in. Sie möchten gerne dazu beitragen, dass unsere Züge rechtzeitig zur Abfahrt bereit sind und sicher an ihr Ziel gelangen? Dann sind Sie bei uns richtig!

„Mein Job mit Sinn: Ich entscheide, ob ein Zug einsatzbereit ist.“ Andreas, Wagenmeister

Ihr Job

  • In 32 spannenden Wochen lernen Sie das Wesentliche zu technischen und betrieblichen Vorschriften über Schienenfahrzeuge und deren Ladungen.
  • In der Praxisausbildung führen Sie operative Tätigkeiten unter Anleitung qualifizierter Mitarbeiter:innen durch – dies bereits im Schichtdienst.
  • Mit der Dienstprüfung sind Sie Wagenmeister:in für Güterwagen.
  • Sie kontrollieren Fahrzeuge und Züge gemäß den Richtlinien und Normen.
  • Sie prüfen und entscheiden, ob Züge und Wagen betriebssicher sind und dokumentieren Ihre Leistungen.
  • Weiterbildungsmodule bringen Sie auf der Karriereleiter nach oben.
  • Ihre Arbeit trägt wesentlich dazu bei, die Betriebssicherheit zu gewährleisten.
  • Sie arbeiten nach klaren Regeln und Anweisungen.
  • Hier geht's zum Video One day in a Job.

Ihr Profil

  • Sie bringen eine maschinen- oder elektrotechnische Berufsausbildung mit und sind bei Kursbeginn mind.18 Jahre alt.
  • Sie wollen in einem technisch orientierten und abwechslungsreichen Job Verantwortung übernehmen.
  • Sie sind fit und können auch schwere Gegenstände heben und tragen.
  • Hitze, Kälte, Nässe und Zugluft machen Ihnen nichts aus.
  • Sie arbeiten gerne alleine und treffen Entscheidungen eigenständig.
  • Sie und Ihre Familie kommen mit Schichtdienst gut zurecht. Als Wagenmeister:in arbeiten Sie auch in der Nacht, an Wochenenden und an Feiertagen.
  • Als männlicher Bewerber haben Sie den Präsenz- oder Zivildienst schon geleistet oder sind davon befreit.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, um mit unseren Kund:innen und Kolleg:innen eine erfolgreiche und sichere Kommunikation sicherzustellen.

Unser Angebot

  • Wir bieten Weiterbildungsmöglichkeiten und eine Vielzahl an Vorteilen für ÖBB-Mitarbeiter:innen.
  • Für die Funktion „Wagenmeister:in Nachwuchskraft“ ist ein Mindestentgelt von € 35.768,32 brutto/Jahr vorgesehen. Nach abgeschlossener Ausbildung und bei Ausübung der Funktion "Wagenmeister:in“ beträgt das Entgelt mindestens € 42.735,70 brutto/Jahr, wobei eine überkollektivvertragliche Entlohnung von mindestens € 44.640,82 brutto/Jahr erfolgt.
  • Darüber hinaus bieten wir leistungsorientierte Nebengebühren von durchschnittlich rund € 300,- brutto/Monat exklusive Überstunden.
  • Es gilt die Entgeltregelung für Mitarbeiter:innen im Wagendienst.

  • Kursstart: Juli 2024

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit:

  • Lebenslauf
  • Staatsbürgerschaftsnachweis oder Kopie des Reisepasses
  • Lehrabschlussprüfungszeugnis oder Maturazeugnis
  • Führerschein der Klasse B
  • Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne Susanne Buggelsheim, +436646175566.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.