Heute - Jobs
Search
Technische:r Zeichner:in im Bereich Elektrotechnik

Technische:r Zeichner:in im Bereich Elektrotechnik

locationGraz, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Monat
Technik / Ingenieurwesen
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB

Wir sind die Zukunft der Mobilität: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Ob Schienennetz, Bahnhöfe oder andere Anlagen, wir bauen und betreiben die Infrastruktur der ÖBB bedarfsgerecht und zuverlässig. Auch den sicheren und pünktlichen Betrieb aller Züge managen wir. Wir, das sind die 18.000 KollegInnen der ÖBB-Infrastruktur AG.

Wir sorgen dafür, dass die Bahnanlagen zuverlässig für unsere BahnkundInnen zur Verfügung stehen. Mit unserer technischen Expertise leisten wir einen zentralen Beitrag für den sicheren und pünktlichen Eisenbahnverkehr. Wir, das sind die 6.000 KollegInnen aus dem Geschäftsbereich Streckenmanagement und Anlagenentwicklung (SAE).


Ihr Job

In dieser Funktion sind Sie für die Sicherstellung der Verfügbarkeit aller für die Rechtssicherheit notwendigen und zweckdienlichen technischen Unterlagen der Anlagen, sowie die Erstellung und Aktualisierung von technisch komplexen Planunterlagen für die technischen Anlagen und Systeme im Bereich Elektrotechnik im regionalen Technikmanagement zuständig.

  • Erstellen technische Planunterlagen samt zugehörigen Verzeichnissen und Sie aktualisieren technische Planunterlagen (Bestandsunterlagen) samt zugehöriger technischer Dokumente für alle relevanten elektrotechnischen Anlagen zur regelkonformen Betriebsführung und Instandhaltung.
  • Verantwortung für die ordnungsgemäße und aktuelle Ablage nach vorgegebenen Richtlinien in einem definierten zentralen Archivsystem zur Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Betriebsführung und Umsetzung der Instandhaltung (Instandhaltungsverantwortung) anhand der aktuellen Bestandsunterlagen.
  • Sie führen Änderungen an Bestandsunterlagen durch und sind verantwortlich für die Dokumentation und Ablage von Anlagendokumenten im vorgesehenen Ablagesystem. Damit stellen Sie eine aktuelle Anlagendokumentation für Bestands- und Neuanlagen sicher.
  • Bestandsaufnahmen von Anlagen bei Änderungen als Grundlage für die digitale Einarbeitung in Bestandsunterlagen.
  • Sicherstellung der geregelten Verteilung von Dokumenten und Unterlagen.
  • Aufbereitung der technischen Planunterlagen sowie zugehöriger Unterlagen für Schulungen und Wissenstransfer in der Region Süd 1.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen einschlägigen Lehrabschluss mit erster Berufserfahrung oder eine einschlägige HTL-Matura.
  •  Sehr gute Grundkenntnisse im Umgang mit Auto CAD und sehr gute Kenntnisse mit MS Office sowie räumliches Vorstellungsvermögen.
  •  Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und technisches Verständnis.
  • Genauigkeit und eigenverantwortliches Handeln in ihrer künftigen Tätigkeit.
  • Teamarbeit und Kommunikation sowie hohe Bereitschaft zur Weiterbildung.
  • Führerschein der Klasse B.
  • Körperliche und mentale Fitness (Strecken- bzw. Gleistauglichkeit wird bei der Aufnahme festgestellt) sowie über eine hohe Leistungsbereitschaft und Zuverläßlichkeit.

Unser Angebot

Für die Funktion „Hochqualifizierte Fachkraft Dokumentation“ ist ein Mindestentgelt von € 42.736,- brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Bewerben Sie sich online.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Anton Fleckl, +43664/88836497.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.