Heute - Jobs
Search
Teamkoordinator:in Systems Innovation

Teamkoordinator:in Systems Innovation

locationUntere Augartenstraße 26, 1020 Wien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 3 Wochen
EDV / IT
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werde auch Du Teil des #TeamOEBB.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.800 Möglichmacher:innen der ÖBB-BusinessCompetence Center GmbH.


Willkommen bei ÖBB Open Innovation! Wir gestalten die Mobilität der Zukunft und sind Impulsgeber:in für nutzer:innenzentrierte Innovationen im größten Klimaschutzunternehmen Österreichs. Durch den Aufbau eines strukturierten Innovationsmanagements verbinden wir die Offenheit in der Herangehensweise mit der nötigen Umsetzungsstärke. Aktuell suchen wir eine Teamkoordination für das Systems Innovation Team.


Dein Job, Du ...

  • entwickelst digitale Innovationen und besitzt große Expertise in der (Bahn-)Technologischen Systemarchitektur – der Kompetenzbereich reicht von Software-Entwicklung, über Data-Science bis hin zu IOT und Extended Reality.
  • bist verantwortlich für die Ressourcenplanung des Systems Innovation Teams, sowie für die Formulierung der Anforderungen von Auftragsprojekten. Damit einher geht auch die langfristige Planung: Du kümmerst dich um die Erlösplanung sowie um die laufende Weiterentwicklung des Teams, um das Recruiting neuer Teammitglieder:innen.
  • sorgst, als „Servant-Leader“, dafür, dass das Systems Innovation Team gut und fokussiert arbeiten kann und alle wichtigen Informationen und Daten bereitstehen. Als erste:r Ansprechpartner:in für das Team stehst du bei Fragen von der Arbeitsorganisation bis hin zu inhaltlichen Fragen beratend zur Seite. Im Konzern sowie in unserer Community bist du die Spokesperson für methodischen und inhaltlichen Fragen zur Digitalen Produktentwicklung.
  • entwickelst gemeinsam mit den anderen Teamsleads laufend unsere Arbeitsabläufe sowie unsere Routinen weiter und sorgst für einen aktiven Austausch zwischen unseren Teams. Unser Credo: Alle sind informiert was läuft, ohne dass jede:r immer überall dabei sein muss.
  • leitest selbst Software- und Technologie Projekte und arbeitest ggf. auch in Forschungsprojekten mit. Du baust Teams auf und steuerst bzw. begleitest sie bei der Analyse von Use Cases, ersten Marktpotentialtests sowie bei der Aufwandsschätzung und Angebotslegung.

Dein Profil, Du ... 

  • hast dein Studium, beispielsweise im Bereich der Informatik, Ingenieurwesen oder Naturwissenschaften erfolgreich abgeschlossen.
  • bringst mind. 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der digitalen Produktentwicklung mit – Sei es selbstständig, in einem Startup oder in einer Digitalagentur. Du weist einen Track Record an bereits erfolgreich implementierten Produkten und Dienstleistungen auf, gerne auch mit der Erfahrung, dass eine deiner Initiativen einmal nicht erfolgreich war.
  • bist ein:e Teamplayer:in mit Hands-on Mentalität und kannst Leute aus unterschiedlichsten Richtungen begeistern. Du bringst ein Netzwerk an Kreativen und Innovationstreibenden aus unterschiedlichsten Ecken mit, was dir beim Scouting von Teams hilft.
  • weißt genau, worauf es ankommt, damit es nicht nur bei guten Ideen bleibt, sondern entwickelte Produkte und Services erfolgreich implementiert werden.

Unser Angebot

  • Die Möglichkeit, eigene Ideen und ganze Geschäftsmodelle einzubringen, umzusetzen und auf die Reise zu schicken - verbunden mit einer großen Vision: Nachhaltige Mobilität für alle. Mit allen.
  • Eine abwechslungsreiche und kreative Arbeitsatmosphäre in der Open Innovation Factory - Start-Up Atmosphäre im Großkonzern.
  • Ein junges, motiviertes und interdisziplinäres Team, das sich gegenseitig unterstützt und gemeinsam unkonventionelle Wege geht.
  • Flexible Homeoffice Möglichkeiten und flexible Arbeitszeiten.
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, Car-Sharing, Versorgung des persönlichen Wohls durch eine in-House Kantine).
  • Hervorragende Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Für die Funktion „Senior Spezialist:in Strategie und Unternehmensentwicklung" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von € 53.592,00 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Deine Bewerbung

Bewirb dich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf. Als interne:r Bewerber:in fügst du idealerweise auch deinen SAP-Auszug hinzu.

Wir laden Sie herzlich ein, bei Fragen oder für weitere Informationen unseren ÖBB Job Shop bei Wien Mitte zu besuchen. Unser Team steht Ihnen gerne persönlich zur Verfügung und unterstützt Sie vor Ort. Mehr Infos finden Sie unter: ÖBB Job Shop» Job-Beratung in Wien Mitte The Mall - ÖBB Karriere (oebb.at)

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Katharina Mörtl, +43664/88674151.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.