Heute - Jobs
Search

Sterile Abfüller in der Nachtschicht (m/w/d)

companyRIS Shire
locationWien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Woche
Pharma, Biotech & Chemie
Vollzeit

Sterile Abfüllung - 1220 Wien

Als Abfüller*in sind Sie Teil eines Teams das die termingerechte Produktion von pharmazeutischen Produkten im GMP (Good Manufacturing Practice) Umfeld sichert. Sie verantworten die Abfüllung, überwachen die Produktionsanlagen sowie deren gepflegten Zustand und wahren das Höchstmaß an Arbeitssicherheit (EHS). Sie arbeiten in verschiedenen Reinraumklassen, entnehmen Proben, leiten sie an unser internes Qualitätslabor weiter und dokumentieren die Arbeitsschritte.

Die Position ist im ersten Schritt auf 24 Monate befristet, eine Verlängerung ist möglich.

Das bewirken Sie:

  • Abfüllung von pharmazeutischen Produkten

  • Bestückung und Bedienung von automatisierten Produktionsanalagen in verschiedenen Reinraumklassen

  • Etikettierung und Kennzeichnung von Endbehältern und Transportgebinden

  • Ein- und Ausschleusen von Material, Equipment, Hilfsmitteln und Reinraumwäsche

  • Abwicklung produktspezifischer Probenzüge

  • GMP gerechte Dokumentation

  • Bereitschaft zur Schichtarbeit: Mo- So 6-14:30 Uhr und 14-22:30 Uhr (3 Tage Früh-, 3 Tage Spätdienst, 3 Tage frei), Nach der Einschulungsphase (ca. 4-6 Monate) geht man in die Nachtschicht: SO-DO 22:00-06:30

Das bringen Sie mit:

  • Idealerweise Ausbildung in einem chemisch-technischen Beruf (z.B. PKA, HBLVA, HTL)

  • Erfahrung in der (pharmazeutischen) Produktion und im Reinraum sind willkommen

  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Hygienebewusstsein

  • Hohe Lernbereitschaft und sehr genaue Arbeitsweise

  • Absolute Zuverlässigkeit und Freude an Teamarbeit

  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Dokumentation)

  • Gute PC Kenntnisse

Das bieten wir Ihnen:

Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 2.540,15 brutto/Monat exklusive Zulagen (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.

Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.