Heute - Jobs
Search
Standortleitung (m/w/x) Servicestelle Innsbruck Lok - Wörgl

Standortleitung (m/w/x) Servicestelle Innsbruck Lok - Wörgl

locationInnsbruck, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Woche
Assistenz / Administration
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit wir auch morgen für maximale Sicherheit sorgen - mit modernsten Technologien und ausgeprägter Kundenorientierung. Für die perfekte Instandhaltung von Schienenfahrzeugen.
Wir, das sind 4.000 Möglichmacher:innen der ÖBB Train Tech.

Ihr Einsatzbereich

Als Fertigungsleiter:in Servicestelle Innsbruck Lok / Wörgl erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Einblick in viele Unternehmensprozesse und Übernahme eigenständiger Tätigkeitsfelder. In dieser Position zählen organisatorische Fähigkeiten, Kenntnisse der Abläufe im Unternehmen, betriebswirtschaftliches Denken und das Führen von Mitarbeiter:innen zu Ihren Stärken.


Ihr Job

  • Sie sind für die Sicherstellung der Verfügbarkeit, die Qualität und den wirtschaftlichen Einsatz sämtlicher Ressourcen in laufender Abstimmung mit Disposition, Vertrieb und Fertigungssteuerung verantwortlich.
  • Sie sind für die Produktionsziele und Termine sowie die laufende Optimierung des Ressourceneinsatzes zuständig und führen das Produktivitätscontrolling durch.
  • Sie achten auf die Sicherstellung der Einhaltung von relevanten gesetzlichen und normativen Vorgaben (insbesondere ECM).
  • Sie entwickeln die Ziele des Fertigungsbereiches in Abstimmung mit Anlagenentwicklung und Engineering auf Grundlage der TS-Strategie mit.
  • Sie treiben Verbesserungsprozesse (z. B. LEAN Produktion) proaktiv voran.
  • Die Entwicklung der Mitarbeiter:innen des Bereiches und die praktische Ausbildung von Lehrlingen sind wichtige Elemente Ihrer Verantwortung.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische/betriebswirtschaftliche Ausbildung und idealerweise Managementkurse, sowie über mehrjährige Berufserfahrung in einer leitenden Funktion im Bereich Instandhaltung bzw. Fertigung von Schienenfahrzeugen. 
  • Ein sicheres Auftreten im Umgang mit internen und externen Kund:innen ist für Sie selbstverständlich.
  • Ebenso sind Sie belastbar, flexibel und leben eine "Hands on"-Mentalität.
  • Sie möchten Verantwortung übernehmen und besitzen die Fähigkeit, Lösungen zu finden und umzusetzen.

Unser Angebot

  • Es erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hilfsbereiten und professionellen Team. Ein offenes und vertrauensvolles Arbeitsklima auf Augenhöhe zeichnet uns aus.
  • Wir bieten ein großes Angebot an Benefits, wie überbetriebliche Pensionskasse, Möglichkeit auf Fahrbegünstigung, vergünstigte Urlaubsangebote, „Gesund&Fit-Aktivitäten“, den umfassenden Bildungskatalog der ÖBB-Akademie u.v.m.
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns sehr wichtig! Betriebsnahe Kindergärten in Wien, nannys4ÖBB-kids, Kinderbetreuung in den Ferien, Urlaub in den ÖBB Ferienhäusern usw. sind nur einige unserer tollen Angebote.
  • Wie bieten attraktive Aus- und Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Genießen Sie das reichhaltige und preiswerte (Mittag-)Essensangebot im hauseigenen Bahnbistro.
  • Für die Funktion "TS Standortleitung Service" ist ein Mindestentgelt von € 56.098,19 brutto/Jahr (bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden) vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich, wobei in dieser Position eine All-In Vereinbarung inklusive Gleitzeitmöglichkeit vorgesehen ist.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich bitte online mit Ihrem Lebenslauf und einem aussagekräftigen Motivationsschreiben. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug bei.   

Hier finden Sie einen Blick hinter die Kulissen eines TS Werks und erfahren mehr über unsere unterschiedlichen Berufsbilder -  ÖBB Train Tech Werk Linz (3dscans.at) 

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Michaela Gazzari, +43664/2869541.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.