Heute - Jobs
Search
Spezialist:in Transporttechnik

Spezialist:in Transporttechnik

locationFavoriten, 1100 Wien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 2 Wochen
Technik / Ingenieurwesen
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit wir auch morgen End-to-end Logistiklösungen für jede Industrie anbieten können, um einen umweltfreundlichen Gütertransport zu ermöglichen. Wir, das sind rund 6.000 Möglichmacher:innen der Rail Cargo Group einem der führenden Bahnlogistiker Europas.

Die Rail Cargo Austria AG sucht ab sofort eine:n Spezialist:in Transporttechnik (für außergewöhnliche Sendungen) für die Abteilung Rolling Stock Technology in der Stabstelle Operational Safety. Für diese Tätigkeit ist der Dienstort Wien vorgesehen.

Güter gehören auf die Schiene. Nicht immer reichen Standard-Lösungen dafür aus: In den Zügen der Rail Cargo Austria AG (RCA) werden auch Sendungen befördert, die aufgrund ihrer äußeren Abmessung, ihres Gewichtes oder ihrer Beschaffenheit als außergewöhnliche Sendung zu behandeln sind.

Ihr Job

  • In dieser Rolle schaffen Sie die Voraussetzungen für den sicheren Transport von derartigen Sendungen in unseren Güterzügen, gemeinsam mit den Kolleg:innen der Gruppe außergewöhnliche Sendungen.
  • Dabei prüfen und entscheiden Sie für die einzelnen Fälle, ob eine Sendung als außergewöhnliche Sendung zu behandeln ist.
  • Den Gesamtprozess vom Antrag, über die Einholung der relevanten Unterlagen und der Abstimmung mit dem Eisenbahninfrastrukturunternehmen, bis zur Ausstellung der Transportgenehmigung bearbeiten Sie.
  • Die Bedingungen zur Beförderung von außergewöhnlichen Sendungen kennen Sie und beraten diesbezüglich unsere Vertriebsmitarbeiter:innen.
  • Sie definieren – im Einklang mit den Regelwerken des Eisenbahninfrastrukturunternehmens – welche Regelungen beim Transport der außergewöhnlichen Sendung zu beachten sind.
  • Bedingungen für die Übergabe bzw. die Übernahme von außergewöhnlichen Sendungen mit unseren Partner-Eisenbahnverkehrsunternehmen in ganz Europa stimmen Sie ab.
  • Darüber hinaus nehmen Sie gelegentlich an der RCA-Notfallbereitschaft teil.

Ihr Profil

  • Sie haben die Reifeprüfung absolviert oder bringen eine abgeschlossene technische Berufsausbildung mit.
  • Zusätzlich verfügen Sie über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, am besten im Eisenbahnbetrieb.
  • Eine vorhergehende Tätigkeit als Wagenmeister:in erleichtert Ihre Einarbeitung in das Fachthema erheblich.
  • Eigenverantwortliches und genaues Arbeiten ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.
  • Sie sind souverän im Umgang mit IT-Systemen zur Datenerfassung. Sie kennen sich gut mit MS-Office, insbesondere Excel, aus.
  • Alltägliche Belange Ihres Fachthemas können Sie mündlich und schriftlich in Englisch kommunizieren.
  • Gesundheitliche und psychologische Eignung gemäß ÖBB32 ist vorhanden.
  • Sie besitzen einen Kfz-Führerschein der Klasse B. 

Unser Angebot

  • Zusätzlich zu einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet in einem internationalen Umfeld bieten wir eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten und Zusatzleistungen an.
  • Wir ermöglichen flexible Freizeitgestaltung durch ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit nach Absprache Home-Office zu konsumieren.
  • Besondere Konditionen bei Bahnreisen und in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen.
  • Unser konzerninternes Wohnungsservice bietet bundesweit ÖBB-Mitarbeiter:innenwohnungen an.
  • Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung in Anspruch zu nehmen und Österreich mit der ÖBB zu entdecken. So arbeiten Sie nicht nur an klimafreundlicher Mobilität sondern können auch umweltfreundlich mit Ihrer Familie reisen.
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir regelmäßig die Möglichkeit zur Gesundenuntersuchung. Auch Gesundheitstage und Impfaktionen stehen jährlich am Programm.
  • Für die Funktion "Spezialist:in Transporttechnik" ist ein Mindestentgelt von € 51.581,32 brutto/Jahr (laut KV-EU) vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu. 

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Silvana Schilling, +43664/6177626.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.