Heute - Jobs
Search
Spezialist:in Anlagenentwicklung (m/w/x)

Spezialist:in Anlagenentwicklung (m/w/x)

locationSt. Pölten, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Woche
Technik / Ingenieurwesen
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit wir auch morgen für maximale Sicherheit sorgen - mit modernsten Technologien und ausgeprägter Kundenorientierung. Für die perfekte Instandhaltung von Schienenfahrzeugen.
Wir, das sind 4.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-TechnischeServices GmbH.

Ihr Einsatzbereich
Als Spezialist:in Anlagenentwicklung erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Einblick in viele Unternehmensprozesse und Übernahme eigenständiger Tätigkeitsfelder. In dieser Position zählen organisatorische Fähigkeiten, Kenntnisse der Abläufe im Unternehmen, gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sowie Diskretion und Diplomatie zu Ihren Stärken.

Ihr Job

  • Sie führen Bewertungen von Anlagen auf deren Zustand, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit durch.
  • Zur Ihren Arbeitsaufgaben gehören ebenso das Planen und Durchführen von Maßnahmen oder Anlagenprojekten.
  • Sie erarbeiten technische Lastenhefte, Spezifikationen, Wartungs- und Reparaturanleitungen.
  • Sie führen interne und externe Leistungsvergaben zur Sicherstellung der Anlagensicherheit, Anlagenwertbeständigkeit und Anlagenrisikominimierung sowie Leistungs- und Rechnungskontrollen durch.
  • Weiteres gehört das Analysieren von Problemstellungen und das Entwickeln, der daraus resultierenden Maßnahmen, zur Ihrem Aufgabengebiet.
  • Das Optimieren des Fertigungsablaufes (z. B. Anlagenlayout und das Planen und Installieren neuer Maschinen-/Anlagenteilen) gehört ebenso zu Ihrem Arbeitsalltag.
  • Durch Begleitung von Ausschreibungen, Vergaben und von Bauüberwachungen unterstützen Sie aktiv die gesamtheitliche sach- und fachgerechte Abwicklung dieser.
  • Sie fungieren als Schnittstelle zu verschiedenen Interessensvertretungen und leiten behördliche Bau- und Bewilligungsverfahren ein und vertreten die Gesellschaftsinteressen an anlagentechnischer Hinsicht.

Ihr Profil

  • Wir freuen uns auf ein Kennenlernen, wenn Sie über einen abgeschlossenen technischen Hochschulabschluss oder HTL und mehrjährige branchenspezifische Berufserfahrung verfügen.
  • Sie kennen Instandhaltungsstrategien und Betriebsabläufe in Produktionsunternehmen. Wertvoll sind dabei Erfahrungen in der Schienenfahrzeugbranche, oder in einem vergleichbaren Unternehmen, vorteilhaft sind Kenntnisse im Bereich Anlagenmanagement.
  • Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Fähigkeit zur selbständigen Problemlösung und Bereitschaft zur Konfliktbewältigung aus.
  • Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit Kolleg:innen und überzeugen durch hohe Kommunikationsstärke mit verschiedenen Zielgruppen.
  • Sie überzeugen durch Ihre genaue und strukturierte Arbeitsweise und können mit rasch wandelnden Situationen gut umgehen.
  • Sie führen Dienstreisen durch und nehmen regelmäßig an Weiterbildungsmaßnahmen teil, um Ihr Wissen weiter zu verbessern.

Unser Angebot

  • Für die Funktion „Spezialist:in Anlagensicherheitstechnik“ ist laut KV für Arbeitnehmer:innen der österr. Eisenbahnunternehmen ein Mindestentgelt von € 51.581,32 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Es erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hilfsbereiten und professionellen Team. Ein offenes und vertrauensvolles Arbeitsklima auf Augenhöhe zeichnet uns aus.
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit der Telearbeit lässt Sie auch Ihre Freizeit flexibler gestalten.
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns sehr wichtig! Betriebsnahe Kindergärten in Wien, nannys4ÖBB-kids, Kinderbetreuung in den Ferien, Urlaub in den ÖBB Ferienhäusern usw. sind nur einige unserer tollen Angebote.
  • Wir bieten ein großes Angebot an weiteren Benefits, wie die überbetriebliche Pensionskasse, Möglichkeit der Fahrbegünstigung, vergünstigte Urlaubsangebote, reichhaltige Essensangebote, Mitarbeiter:innenrabatte, „Gesund & Fit“ - Aktivitäten, ein umfassender Bildungskatalog der ÖBB-Akademie und vieles mehr!

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug bei.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Ekaterina El-Rayes, +43664/2156960.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.