Heute - Jobs
Search
SFE-Koordinator Bahnbau

SFE-Koordinator Bahnbau

locationNiederösterreich, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 3 Monaten
Technik / Ingenieurwesen
Vollzeit

Projekt-Koordinator / SFE-Koordinator

im Bereich Tiefbau / Eisenbahninfrastrukturtechnik

in St. Pölten - (m/w/d)

ab 67.000 €APPLYHomeofficeFlexible Arbeitszeiten4-Tage-WocheWeiterentwicklungÖffi-Ticket Unser Auftraggeber ist ein junges, dynamisches Dienstleistungsunternehmen, welches vor allem im öffentlichen Bausektor ein umfangreiches Leistungsangebot bietet.

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Koordination der Gewerke Leit- und Sicherungstechnik sowie Elektrotechnik für Projekte im Bahnbau
  • Vertretung der Interessen der Projektleitung gegenüber allen Projektbeteiligten
  • Termin- und Qualitätskontrolle sowie Schnittstellenmanagement
  • Mitwirkung und laufende Kontrolle des Planungs- und Bauprozesses
  • Kommunikationsaufgaben und Leitung von diversen Besprechungen (bahnbetriebliche Besprechungen, SFE-Besprechungen, Koordinierungsbesprechungen, etc.)
  • Identifizierung von Optimierungspotenzialen und Implementierung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Überwachung und Kontrolle der Einhaltung von Zeitplänen, Budgets und Qualitätsstandards
  • Berichterstattung an die Projektleitung über den Projektfortschritt

Was solltest Du mitbringen

  • Eine bautechnische oder elektrotechnische Ausbildung mit einer bahnbetrieblichen Aus- oder Fortbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit oder in einem Eisenbahnunternehmen
  • Berufserfahrung mit bahnbetrieblicher Koordination ist von Vorteil
  • Deutsch als Muttersprache oder sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein B

Sie haben die Chance

  • auf eine langfristige Anstellung in einem aufstrebenden Unternehmen
  • Mitglied eines jungen und motivierten Teams zu werden
  • von verschiedenen Benefits zu profitieren (flexibles Arbeitszeitmodell - auch 4-Tage-Woche möglich, österreichweites Klimaticket, Weiterbildungsangebote, Home-Office, uvm.)
  • an spannenden und abwechslungsreichen Projekten in der Metropolregion (Wien, NÖ, Burgenland) mitzuwirken
Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt ab 67.000 € (KV für Baugewerbe und -industrie) vorgesehen.
Je nach Qualifikation und Berufserfahrung wäre ein Firmenwagen möglich und es kann das tatsächliche Gehalt natürlich höher liegen.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 101 893 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.

ISG Personalmanagement GmbH
A-7321 Raiding, Raiffeisengasse 17
Franz Erhardt, T: +43 664 144 8332
@:bewerbung.erhardt@isg.com