Heute - Jobs
Search
Senior Spezialist:in Controlling- Geschäftsfeld Schiene

Senior Spezialist:in Controlling- Geschäftsfeld Schiene

locationUntere Augartenstraße 26, 1020 Wien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 2 Wochen
Sonstige Berufe
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG

Wir im Geschäftsbereich Asset Management und Strategische Planung (AM) planen und steuern die Weiterentwicklung der Bahninfrastruktur unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Gegebenheiten.

Das Team “Strecken- und Anlagencontrolling” im Geschäftsbereich Asset Management und Strategische Planung“ ist innerhalb der ÖBB-Infrastruktur AG für das zentrale Controlling der operativen Kosten des Geschäftsfeld Schiene verantwortlich. Die operativen Kosten belaufen sich auf rund 1,5 Mrd. Euro pro Jahr und umfassen die Betriebsführung und die Anlagenbereitstellung für Zugsteuerung, Strecke, Verschub, Bahnhof, Kundeninformation und Terminals.

Ihr Job

  • Als Senior Spezialist:in sind Sie für das zentrale Controlling der Sub-Geschäftsfelder Zugsteuerung und Verschub verantwortlich.
  • Dabei zeichnen Sie sich durch die Kenntnis der Kostenstruktur sowie der Kostenentwicklung in ihren Sub-Geschäftsfeldern aus (“Business Knowhow”).
  • Zur strategischen Steuerung der Effizienz arbeiten wir aktuell am Aufbau eines Target Costings im Geschäftsfeld Schiene. Sie arbeiten aktiv in diesem Projekt mit und sind nach Abschluss des Implementierungsprojektes neben dem laufenden Reporting und Analysen auch für ein zentrales Maßnahmencontrolling zuständig.
  • In der unterjährigen Steuerung analysieren Sie die Kostenentwicklung eigenverantwortlich und stimmen sich dabei regelmäßig mit den kostenverantwortlichen Geschäftsbereichen ab. Auf Basis der Analysen erstellen sie selbstständig die Management-Berichte und kommentieren diese.
  • Sie bereiten die Quartalsgesprächen mit den Kostenverantwortlichen vor und nehmen aktiv an diesen Gesprächen teil.
  • In der Planung und im Forecasting arbeiten sie aktiv mit und hinterfragen die Kostenentwicklungen anhand von Analysen und Vergleichen mit den Zielvorgaben. Sie erstellen dabei Entscheidungsgrundlagen für unser Management und bereiten diese managementtauglich auf.
  • Sie überwachen die interne Leistungsverrechnung (ILV) der kostenverantwortlichen Geschäftsbereiche in das Geschäftsfeld Schiene (Profitcenter-Rechnung) und stellen die erforderliche Datenqualität durch entsprechende Prüfungshandlungen sicher.
  • Dazu arbeiten sie auch maßgeblich an der Erarbeitung, Dokumentation und Weiterentwicklung von internen Verrechnungsstandards mit.
  • Sie wirken ebenfalls an der Weiterentwicklung der Controllingsysteme für Planung- und Reporting aktiv mit.

Ihr Profil

  • FH- bzw. Universitätsabschluss im Bereich Wirtschaft o.ä. und mehrjähriger Berufserfahrung (idealerweise im Konzernumfeld) oder Matura mit entsprechend einschlägiger Berufserfahrung.
  • Ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Verständnis, sind lösungsorientiert und gehen proaktiv an Aufgaben heran. Analytisches und vernetztes Denken fällt ihnen leicht.
  • Insbesondere in der Planungsphase zeigen sie eine hohe persönliche Belastbarkeit.
  • Hohe IT-Affinität und sind versiert im Umgang mit IT-Systemen und MS-Office insbesondere Excel; von Vorteil sind Erfahrungen mit Cognos, SAP bzw. den Finanzplanungssystemen der ÖBB (SPRINT und infra:assistent planner).
  • Ein Gefühl für Zahlen bringen Sie mit und suchen eine spannende Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft.
  • Auch in stressigen Zeiten behalten Sie den Überblick und Ihre genaue Arbeitsweise.
  • Sie haben Freude an der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung und sind bereit, zunehmend Verantwortung zu übernehmen.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, an der Energiewende und den Klimazielen Österreichs aktiv mitzuwirken.
  • Ein sicherer und nachhaltiger Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben.
  • Flexible Homeoffice Möglichkeiten, flexible Arbeitszeiten.
    Hervorragende Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Zahlreiche Benefits (attraktive, leistbare Wohnungen für Mitarbeiter:innen, besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, Car-Sharing, Versorgung durch eine in-house Kantine).
  • Für die Funktion “Senior Spez. Infrastrukturanlagenmgmt.“ ist (laut Kollektivvertrag für ArbeitnehmerInnen der österreichischen Eisenbahnunternehmen) ein Mindestentgelt von € 51.581,28 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben und Lebenslauf. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu. Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.

Wir laden Sie herzlich ein, bei Fragen oder für weitere Informationen unseren ÖBB Job Shop bei Wien Mitte zu besuchen. Unser Team steht Ihnen gerne persönlich zur Verfügung und unterstützt Sie vor Ort. Mehr Infos finden sie unter: ÖBB Job Shop» Job-Beratung in Wien Mitte The Mall - ÖBB Karriere (oebb.at)

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Gerhard Oppolzer, +43664/6170247.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.