Heute - Jobs
Search
Senior IT-Business Analyst:in

Senior IT-Business Analyst:in

locationUntere Augartenstraße 26, 1020 Wien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Monat
EDV / IT
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werde auch du Teil des #TeamOEBB

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.800 Möglichmacher:innen der ÖBB-BusinessCompetence Center GmbH.

Wenn Du mit unserem Team der IT-Consultants der ÖBB BCC diese Aufgabe aktiv gestalten möchtest und mit den Begriffen Cloud, SCRUM, Kanban, Workflow-Diagrammen, Mobile Apps etwas verbindest sowie eine analytische und kommunikative Person bist, welche Freude am Umgang mit Kolleg:innen hat, dann wage den nächsten Schritt und gestalte die IT-Zukunft der ÖBB mit uns:


Dein Job, Du ...

  • bist Business Analyst:in für Aufgaben in allen ÖBB Teilkonzernen und sprichst mit allen Stakeholdern eines Projekts (Fachabteilungen und CxO-Level) sowie fokussierst dich auf die Potentiale und Pain Points.
  • erhebst fachliche und technische Anforderungen und erarbeitest mit den Fachbereichen Konzepte und Lösungen.
  • dokumentierst deine Erkenntnisse aus Analyse-Workshops und unterstützt den Fachbereich bei der Bewahrung von Best Practices sowie speziellen Erfahrungen mit den eingesetzten Tools und Prozessen.
  • erarbeitest proaktiv Ideen, Lösungen und Prozesse als Vorstufe eines Pflichtenhefts oder steigst aktiv in ein agiles Team ein und unterstützt den Product Owner bei der Erstellung der Use Cases sowie bei der Verifikation gegenüber einer (Enterprise) Architecture.
  • kannst mit Spezialwissen in einem dieser Bereiche (Business Process Analysis, Solution Concept, Data Engineering, Application Life Cycle Management) deinen Kolleg:innen zu Seite stehen.
  • bietest auf Basis einer fundierten IT-Grundausbildung (bevorzugt: SW-Engineering mit Architektur und Programmierung, Testmanagement, Netzmodelle und Prozessmodellierung) Problemanalysen, Lösungsideen und Verbesserungsvorschläge, welche Grundlage für Management Entscheidungen und der späteren technischen Umsetzung sind.
  • teilst deine Erkenntnisse im Team und denkst über dein aktuelles Projekt hinaus, um mögliche Herausforderungen in anderen Projekten/ Teilkonzernen frühzeitig erkennen zu können.

Dein Profil, Du ...

  • hast Interesse an der ÖBB Holding und deren Teilkonzernen mit deren Aufgaben im öffentlichen Verkehr, dem Warentransport und einer nachhaltigen Infrastruktur.
  • bringst Freude an Digitalisierungsaufgaben mit, um Kund:innen und Mitarbeiter:innen als größtes Klimaschutzunternehmen Österreichs eine moderne Dienstleistung anzubieten.
  • verfügst über eine fundierte technische IT-Grundausbildung und hast Interesse an neuen Technologien – Master-Abschluss gerne gesehen, aber keine Verpflichtung.
  • hast eine grundlegende Erfahrung in den Bereichen SW-Entwicklung (Agiles Vorgehen, DevOps und Wasserfall), Design/Konzeption, Test, Schnittstellentechnologien, Systemintegrationen und Migration, Datenflussanalyse und Datenmodellierung.
  • bringst Erfahrung im Projektmanagement (Methoden der Aufwandschätzung, Risikoanalyse, Controlling & Reporting, Business Analyse) mit.
  • hast vertiefende Fähigkeiten in einem dieser Bereiche: Business Analyse, Process & Workflow Analyse oder Solution & Data Concept.
  • bringst Kenntnisse in modernen Kooperations-Tools (MS Teams, MS Sharepoint, MS Office 365, Atlassian Tools) mit und konntest bereits Erfahrung mit Präsentationstechniken auf Leitungsebene sammeln.
  • bist ein Kommunikationstalent in Deutsch und verfügst über Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B-Level).

Unser Angebot

  • Spannende, herausfordernde und immer neue Themen aus dem Bereich der IT und der gesamten ÖBB Holding.
  • Flexible Arbeitszeiten in einem hybriden Arbeitsumfeld: Kunden- & Firmenstandorte überwiegend in Wien und Home Office in Österreich möglich.
  • Ein starkes Team der IT-Consultants für Gedanken- und Erfahrungsaustausch.
  • Möglichkeit zur firmeninterne Aus- und Weiterbildung sowie Unterstützung bei externen Zertifizierungen.
  • Zahlreiche weitere Benefits (Sonderkonditionen bei Bahnreisen und in unseren Reisebüros, Fahrbegünstigung, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, gemeinsame firmeninterne Events & Sportangebote, kulinarische Versorgung durch unser internes Bistro) erwarten dich.
  • Für die Funktion „Senior Spezialist:in IT-Business Analyse ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von € 53.592,00 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist für die Funktion „Senior Spezialist:in IT-Consulting" eine überkollektivvertragliche Entlohnung ab € 60.000,00 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen.

Deine Bewerbung

Bewerbe dich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf. Als interne:r Bewerber:in fügst du idealerweise auch deinen SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Katharina Mörtl, +43664/88674151.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.