Heute - Jobs
Search
SekretärIn für das Institut für Neuroradiologie

SekretärIn für das Institut für Neuroradiologie

location4020 Linz, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 2 Wochen
Assistenz / Administration
Vollzeit
Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.

SekretärIn für das Institut für Neuroradiologie
JobID: 7127

Voll- oder Teilzeit, Dauerverwendung

Aufgabeninhalte:
  • Besuchserfassung bzw. Aufnahme von PatientInnen in der Neuroradiologie
  • Organisation und Administration von geplanten Untersuchungen (MR, CT, Röntgen, Ultraschall), Telekonsultationen, Telefonservice, div. Bürotätigkeiten
  • Terminvergabe im ish-med für ambulante und stationäre Untersuchungen in Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen (z.B. Anästhesie, Ambulanz, externe Zuweiser)
  • fallweise Übernahme der Aufgaben bei Abwesenheiten der Schreibkräfte im primarärztlichen Sekretariat
  • Betreuung der PatientInnen im zentralen Wartebereich

Voraussetzungen:
  • abgeschlossene Berufsausbildung ODER 3-jährige Fachschule ODER vergleichbare Ausbildung ODER Ausbildung im Gesundheitswesen
  • Berufserfahrung als SekretärIn erwünscht
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • freundlicher und engagierter Einsatz für unsere PatientInnen und Zuweiser
  • genaue Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Rückfragen und nähere Auskünfte:

Reinhard Stelzer, Leitender Radiologietechnologe am Institut für Neuroradiologie, T: +43 (0)5 7680 87 26720

Julia Schinagl, BA, Sachbearbeiterin Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 87 22348



Weitere Informationen:
  • Arbeiten im Kepler Universitätsklinikum (Werte, Kultur, Nachhaltigkeit)
  • FAQs und Bewerbungsinfos
  • Menschen im KUK



Ihre Vorteile:
Einstufung: Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 2.607,- (Grundlage LD 19/01) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen.

Besetzungstermin: Ehestens

Bitte bewerben Sie sich bis 20.06.2024 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.