Heute - Jobs
Search
Sachbearbeiter (m/w/d) für Technische Freigabestelle & Obsoleszenz Management

Sachbearbeiter (m/w/d) für Technische Freigabestelle & Obsoleszenz Management

locationWien, Österreich
PublishedPublished: 20.4.2023
Vollzeit

Sachbearbeiter (m/w/d)
für Technische Freigabestelle & Obsoleszenz Management

Internationales Unternehmen
Standort Wien / Vollzeit

In dieser Funktion sind Sie für die systemtechnische Freigabe von Konstruktionsunterlagen (Zeichnungen, Materialstämme, etc.) im SAP-System sowie das Obsoleszenz Management verantwortlich. Es erwartet Sie ein interessantes, eigenverantwortliches Aufgabengebiet in einem kollegialen, angenehmen Betriebsklima mit internationalem Arbeitsumfeld.

Was sind Ihre typischen Aufgaben?

  • Technische Freigabestelle
    • Anlage und Pflege von Material- und Dokumentenstämmen sowie Konstruktionsstücklisten im SAP-System nach Vorgabe der Konstruktion und unter strikter Einhaltung der internen Prozesse
    • Beschreibung von Konstruktionsänderungen und deren Implementierung in einem vordefinierten Layout

  • Obsoleszenz Management
    • Unterstützung beim Obsoleszenz Management unserer Produkte

  • Katalogisierung (NATO Codification System)
    • Bereitstellung von Daten und Dokumenten nach Kundenvorgaben für den NATO Kodifizierungsprozess

  • Lebenszyklusberechnungen (LCC)
    • Abklärung mit Lieferanten bzgl. Lebenszyklusdaten von Bauteilen sowie Unterstützung bei der Berechnung der Lebensdauerkosten und Katalogisierung

Was bringen Sie mit?

  • Abgeschlossene Ausbildung HTL-Fahrzeugbau, HTL-Maschinenbau, HTL-Mechatronik oder einschlägige FH
  • Berufserfahrung in der Konstruktion bzw. Kenntnisse im Lesen technischer Zeichnungen und Stücklisten von Vorteil
  • SAP-Kenntnisse im MM-Modul (Materialstamm, Dokustamm, Stücklisten, Änderungsstämme) von Vorteil
  • Erfahrung mit Obsoleszenz Management und Lebenszyklusberechnungen von Bauteilen von Vorteil
  • Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift sowie Englisch auf mind. B1-Level
  • Anwenderroutine im Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch eine ausgeprägte Arbeitsqualität sowie sorgfältige, gewissenhafte Arbeitsweise gepaart mit hoher Zuverlässigkeit aus
  • Sie bezeichnen sich selbst als ausgesprochen daten- und technikinteressiert im Bereich des Fahrzeugbaus
  • Sie haben Freude an persönlicher Weiterentwicklung, welche an die Herausforderungen der wirtschaftlichen, technischen, digitalen und gesellschaftlichen Zukunft angepasst ist

Unser Angebot an Sie:

  • Wir bieten gleitende Arbeitszeit bei 40 Wochenstunden/5-Tage Woche, (38,5 Wochenstunden zuzgl. jährlich festgelegter kollektiver Einarbeitungsregelung für Fenstertage und den Jahreswechsel), Möglichkeit zu tageweisem Homeoffice, Parkmöglichkeit, Mittagstisch mit Essenszuschuss, Obst, gemeinsame Sport-Aktivitäten und Feste sowie Gesundheitsvorsorge und Betriebsarzt
  • Für die ausgeschriebene Position beträgt das Monatsgehalt lt. Kollektivvertrag für Angestellte der Fahrzeugindustrie (Beschäftigungsgruppe E) mind. EUR 2.956,43 brutto auf Basis Vollzeit mit der Bereitschaft einer Überzahlung entsprechend Ihrer Qualifikationen und Berufserfahrung
  • Es erwarten Sie interne Weiterbildungsmöglichkeiten und individuelle Personalentwicklung

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 96.725 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail. ISG Personalmanagement GmbH
Palais Ephrussi
A-1010 Wien, Universitätsring 14
Horst Neumayer, T: +43 1 512 35 05
@:bewerbung@isg.comAPPLY

Bilder

Videos

Diesem Service zustimmen.