Heute - Jobs
Search
Produktionsmitarbeiter (w/m/d) | Sterile Abfüllung | Nachtschicht

Produktionsmitarbeiter (w/m/d) | Sterile Abfüllung | Nachtschicht

locationWien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Monat
Vollzeit

Unser Kunde Takeda ist ein weltweit führendes, werteorientiertes, forschendes biopharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Japan. In Österreich arbeitet Takeda entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette: Forschung & Entwicklung, Plasmaaufbringung, Produktion und Vertrieb. Takeda ist der größte Pharmaarbeitgeber Österreichs. Rund 4.500 MitarbeiterInnen tragen täglich dazu bei, dass Medikamente aus Österreich in die ganze Welt gelangen und PatientInnen in Österreich Zugang zu innovativen Arzneimitteln von Takeda erhalten. Die Entwicklungs- und Produktionsstandorte von Takeda befinden sich in drei Bundesländern, in Wien, Linz und Orth an der Donau. 2020 und 2021 wurde Takeda in Österreich als Top Employer und Great Place to Work ausgezeichnet. www.takeda.at

Zur Unterstützung für das Team in der Produktion suchen wir am Standort 1220 Wien, ab sofort

Produktionsmitarbeiter (w/m/d) | Sterile Abfüllung | Nachtschicht

Ihre Aufgaben

  • Abfüllung von pharmazeutischen Produkten
  • Bestückung und Bedienung von automatisierten Produktionsanalagen in verschiedenen Reinraumklassen
  • Etikettierung und Kennzeichnung von Endbehältern und Transportgebinden
  • Ein- und Ausschleusen von Material, Equipment, Hilfsmitteln und Reinraumwäsche
  • Abwicklung produktspezifischer Probenzüge
  • GMP gerechte Dokumentation

Ihr Profil

  • Idealerweise Ausbildung in einem chemisch-technischen Beruf (z.B. PKA, HBLVA, HTL)
  • Erfahrung in der (pharmazeutischen) Produktion und im Reinraum von Vorteil
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Hygienebewusstsein
  • Hohe Lernbereitschaft und sehr genaue Arbeitsweise
  • Absolute Zuverlässigkeit und Freude an Teamarbeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Dokumentation)
  • Gute PC Kenntnisse
  • Bereitschaft zur Nachtarbeit: So-Do 22:00 bis 6:35 Uhr (Fixschicht)

Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem international erfolgreichen Unternehmen, mit offener Kommunikationskultur und wertschätzendem Umgang.

Die Entlohnung entspricht dem Kollektivvertrag für die Chemische Industrie. Diese Stelle

ist mit einem Lohn von € 2.540,15 brutto zzgl. div. Zulagen dotiert. Die Position ist

vorerst auf 24 Monate befristet - eine Verlängerung ist nicht ausgeschlossen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige

Bewerbung!

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Bewerbungsunterlagen vollinhaltlich samt aller

enthaltenen personenbezogenen Daten an Takeda zum Zwecke der Durchführung des

Bewerbungsverfahrens und der Auswahl und Selektion weitergeleitet werden.