Heute - Jobs
Search
PflegeexpertIn - Übergangspflege/Entlassungsmanagement in den Psychiatrischen Abteilungen

PflegeexpertIn - Übergangspflege/Entlassungsmanagement in den Psychiatrischen Abteilungen

location4020 Linz, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Monat
Sozialwesen, Pflege
Vollzeit
Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.

PflegeexpertIn - Übergangspflege/Entlassungsmanagement in den Psychiatrischen Abteilungen
JobID: 7165

Voll- oder Teilzeit, Dauerverwendung

#wirsindKUK:
  • Mitarbeit in einem hervorragenden Team, in dem Sie Ihre individuellen Fähigkeiten einbringen und ausbauen können
  • ein interessantes, abwechslungsreiches und klar definiertes Aufgabengebiet
  • Ansprechpersonen für Ihre persönliche und strukturierte Einarbeitung
  • berufliche und persönliche Weiterentwicklung
  • mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung

Aufgabeninhalte:
  • sämtliche Tätigkeiten, die im Gesundheits- und Krankenpflegegesetz vorgesehen sind, insbesondere in Bezug auf die Beobachtung, Pflege und Betreuung von Menschen mit psychiatrischen Krankheitsbildern
  • Zielgruppe der Übergangspflege sind stationäre PatientInnen, deren akute psychische, gesundheitliche Probleme, sowohl bekannt, als auch stabilisiert sind und nicht länger eine stationäre Betreuung benötigen. Diese PatientInnen weisen allerdings noch einen Bedarf an einer weiteren pflegerischen, medizinischen, therapeutischen oder psychosozialen Behandlung auf um wieder in ihre gewohnte Umgebung zurückkehren zu können.
  • Übernahme der Gesamtverantwortung für den Pflegeprozess
  • Delegation an pflegerischen Assistenzberufe lt. GuKG
  • Umsetzung von Fachbereichsanforderungen mit höchster Patientensicherheit
  • exzellente Patientenbeobachtung und Interpretation von Zeichen und Symptoment
  • qualitätsorientierte Pflege in Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Gesprächsführung mit Menschen mit psychischen und neurologischen Erkrankungen sowie Angehörigen

Voraussetzungen:
  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum allgemeinen oder psychiatrischen diplomierten Gesundheits- und KrankenpflegerIn sowie Nachweis über die Berufsberechtigung (der Berufsausweis ist spätestens bei Dienstantritt vorzulegen)
  • abgeschlossene Spezialisierung psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege bzw. die Bereitschaft diese innerhalb von 5 Jahren zu absolvieren
  • EDV-Kenntnisse sowie sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Selbstständigkeit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen und Erbringung von Nacht- und Wochenenddiensten
  • laufende Fort- und Weiterbildung

Werden Sie Teil unseres Teams!

Rückfragen und nähere Auskünfte:

Doris Lichtenberger-Obermair, BSc, MA, Standortleitung Pflege NMC, T: +43 (0)5 7680 87 22100

Andjela Bozic, Sachbearbeiterin Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 87 22343



Weitere Informationen:
  • Arbeiten im Kepler Universitätsklinikum (Werte, Kultur, Nachhaltigkeit)
  • FAQs und Bewerbungsinfos
  • Menschen im KUK



Ihre Vorteile:
Einstufung: Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 3.906,70 (Grundlage LD 14/02) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen.

Besetzungstermin: ehestens

Bitte bewerben Sie sich online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.