Heute - Jobs
Search

NEU! 4 Tage arbeiten, 2 Tage frei? Produktionsarbeit bei Novartis!

companyRIS Sandoz
location6336 Schaftenau, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Monat
Vollzeit

Mit dem neuen Schichtmodell (2 Tage Früh, 2 Tage Nachmittag, 2 Tage frei) gewinnst du mehr Zeit für dein Leben!

Nutze diese Zeit, um deine Hobbys zu vertiefen, Zeit mit deiner Familie und Freunden zu verbringen oder einfach mal zu entspannen. Das neue Schichtmodell schafft Raum für Flexibilität und fördert somit eine gesunde Work-Life-Balance.

Zur Verstärkung des Teams der Firma Novartis für den Standort Schaftenau im Tiroler Unterland suchen wir ab sofort

Mitarbeiter in 2-Schicht (m/w/d) für maximale Work-Life Balance

Deine Aufgaben:

  • Verantwortungsvolle Tätigkeiten in der Produktion je nach Bereich
  • Bereitstellung und Handhabung von Rohstoffen
  • Dokumentation und Durchführung von Prozessen gemäß höchster Qualitätsstandards und GMP („Gute Herstellungspraxis für Arzneimittel")
  • Bedienung vom hochmodernen Prozessleitsystem
  • Diverse Kontrollarbeiten und Reinigungstätigkeiten in den Anlagen
Dein Profil:
  • Idealerweise Berufsausbildung oder Produktionserfahrung
  • Genaue und sorgfältige Arbeitsweise
  • Begeisterung für eine bedeutungsvolle Tätigkeit mit hochmodernen Produktionsanlagen
  • Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und Begeisterung für die Arbeit in einem diversen und motivierten Team
  • Lernbereitschaft für die Bedienung von komplexen Systemen nach höchsten Qualitätsansprüchen
  • Bereitschaft für das 2- Schichtmodell (2 Tage Früh, 2 Tage Nachmittag, 2 Tage frei)
Wir bieten:Kostenlose Weiterbildungen:
  • Verschiedene Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bis zum Facharbeiter (m/w/d) in der werkseigenen Akademie
Anbindung zum Arbeitsplatz:
  • Freiwillige Fahrtkostenvergütung
  • Parkmöglichkeiten sind kostenlos
  • Gratis Werksbus, der die meisten Wohnorte der Arbeitenden ansteuert
Gehalt:
  • Hohes Grundgehalt auch im Quereinstieg
  • Vielfältige Prämien und hohe Zulagen
  • Jahresbonus
Mitarbeiterversorgung:
  • Essenszuschuss sowie eine Top-Betriebskantine
  • Bei Bedarf Versorgung der Mitarbeitenden mit Werksarzt und psychologischer Beratung
Für diese Stelle gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt mit Referenzzuschlag auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung von € 2702.92 Brutto/Monat bzw. € 2794.16 nach der Probezeit zzgl. Zulagen, Zuschlägen und Prämien.

Du denkst du bist der ideale Kandidat/die ideale Kandidatin für diesen Job? Dann schicke uns noch heute einen tabellarischen Lebenslauf auf zu, damit wir dich schon bald zu einem persönlichen Gespräch einladen können.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!