Heute - Jobs
Search
Mitarbeiter:in in der Störungs- und Notrufleitstelle

Mitarbeiter:in in der Störungs- und Notrufleitstelle

locationSalzburg, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Woche
Sonstige Berufe
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.


Damit unsere Bahnhöfe auch morgen sicher und sauber bleiben. Wir, das sind rund 1.400 Möglichmacher:innen der ÖBB-Operative Services GmbH & Co KG, ein Tochterunternehmen der ÖBB-Infrastruktur.

In den Leitstellen werden österreichweit jährlich rund 63.000 Notrufe und rund 30.000 Mobilitätshilfen entgegengenommen und zugeordnet.

Ihr Job

  • Unterstützung der zentralen Einsatzkoordinator:innen bei Einsätzen und bei deren Bearbeitung. 
  • Kontinuierlicher Kontakt mit Mitarbeiter:innen vor Ort und Informieren über die aktuelle Lage. 
  • Koordination der Umsetzung von Serviceaufträgen wie Kundenaushänge, Kleinreparaturen, Montagearbeiten, etc. 
  • Erfassung aller relevanten Daten und Meldungen im internen Meldesystem. 
  • Überwachung der Bahnhöfe via Videoanlage und gegebenenfalls Einleitung von Maßnahmen.

Ihr Profil

  • Ein Pflichtschulabschluss wird vorausgesetzt. 
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie Grundkenntnisse in MS Office sind erforderlich. 
  • Es wird erwartet, dass Sie eine hohe Qualitäts-, Leistungs- und Kundenorientierung aufweisen. 
  • Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeiten sind unabdingbar. 
  • Eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise wird erwartet. 
  • Sie behalten stets das große Ganze im Blick während der Aufgabenerfüllung.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung. 
  • Ebenso bieten wir Ihnen einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben.
  • Wir bieten Ihnen zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen) an.
  • Es erwarten Sie gezielte und individuelle Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns. 
  • Das kollektivvertragliche Mindestentgelt laut KV für Bewachungsgewerbe beträgt für die Funktion "Leitstellenoperator:in" € 34.989,92 brutto/Jahr.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben und Lebenslauf. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Sarah Schmid, +43664/88723040.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.