Heute - Jobs
Search
Leitung Pflege - Interdisziplinäre Bettenstation (Universitätsklinik für Neurologie und Pneumologie)

Leitung Pflege - Interdisziplinäre Bettenstation (Universitätsklinik für Neurologie und Pneumologie)

location4020 Linz, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Woche
Sozialwesen, Pflege
Vollzeit
Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.

Leitung Pflege - Interdisziplinäre Bettenstation (Universitätsklinik für Neurologie und Pneumologie)
JobID: 7118

Vollzeit, diese Stelle ist vorerst befristet für die Dauer eines Jahres. Bei noch zu absolvierender Sonder- bzw. Zusatzausbildung wird diese Befristung auf die Dauer von drei Jahren angepasst.

Wir suchen eine engagierte Leitung für die Pflege auf unserer interdisziplinären Bettenstation mit Schwerpunkt Neurologie und Pneumologie. In dieser Position sind Sie verantwortlich für die Leitung eines Teams von etwa 35 MitarbeiterInnen, die sich um insgesamt 16 neurologische, 13 pneumologische Betten mit Schlaflabor kümmern. Die Kombination dieser beiden Fachbereiche macht die Arbeit nicht nur spannend, sondern auch herausfordernd. Die Zusammenarbeit zwischen Pflegekräften, Ärzten, Therapeuten und anderen Berufsgruppen ist von entscheidender Bedeutung, um eine optimale Versorgung unserer PatientInnen sicherzustellen. Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung sind, die Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihr Können in einem dynamischen Umfeld unter Beweis zu stellen, dann könnte diese Position genau das Richtige für Sie sein. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören und mehr über Ihre Erfahrungen und Qualifikationen zu erfahren. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie aktiv die Versorgung und Betreuung unserer PatientInnen mit!

Aufgabeninhalte:
  • alle fachlichen sowie organisatorischen Aufgaben und Tätigkeiten nach dem Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, dem OÖ. KAG und der Anstaltsordnung, die mit der Leitungsaufgabe verbunden sind
  • Sicherstellung eines optimalen Ressourceneinsatzes sowie Dienst- und Urlaubseinteilung
  • Personalführung und -entwicklung
  • Bereitschaft zur Übernahme von Sonderaufgaben im Zusammenhang mit der Entwicklung der Station bzw. des Hauses
  • Sicherung und Weiterentwicklung der Pflegequalität
  • prozessorientierte Organisation der Station
  • Setzen von organisatorischen Impulsen
  • Sicherstellung des Informationsflusses
  • qualitäts- und wirtschaftsorientierte Führung der Station
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Kostenstellenbudgets
  • verantwortlich für die Fort- und Weiterbildung ihrer/seiner MitarbeiterInnen
  • Erstellen diverser Statistiken
  • Mitarbeit in Projekt- und Arbeitsgruppen im Kepler Universitätsklinikum und der OÖ. Gesundheitsholding

#wirsindKUK:
  • Mitarbeit in einem hervorragenden Team, in dem Sie Ihre individuellen Fähigkeiten einbringen und ausbauen können
  • ein interessantes, abwechslungsreiches und klar definiertes Aufgabengebiet
  • Ansprechpersonen für Ihre persönliche und strukturierte Einarbeitung
  • berufliche und persönliche Weiterentwicklung
  • mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung

Voraussetzungen:
  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum diplomierten Gesundheits- und KrankenpflegerIn
  • Nachweis über die Berufsberechtigung (der Berufsausweis ist spätestens bei Dienstantritt vorzulegen)
  • Berufserfahrung im Pflegebereich von mindestens 3 Jahren
  • Sonderausbildung oder Weiterbildung für Führungsaufgaben oder einer vergleichbaren Ausbildung bzw. die Bereitschaft zur Absolvierung (innerhalb von 3 Jahren)
  • Kompetenz in der Gesprächsführung
  • Teamfähigkeit und Reflexionsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständigkeit sowie Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Weiterbildung und Mehrleistungen
  • Reifeprüfung und Erfahrung in der Personalführung von Vorteil

Rückfragen und nähere Auskünfte:

Anna Loipl, BScN, MBA, Pflegebereichsleitung, T: +43 (0)5 7680 83 73606

Monika Lichtenberger, Sachbearbeiter Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 83 6280



Weitere Informationen:
  • Arbeiten im Kepler Universitätsklinikum (Werte, Kultur, Nachhaltigkeit)
  • FAQs und Bewerbungsinfos
  • Menschen im KUK



Ihre Vorteile:
Einstufung: Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 4.859,90 (Grundlage LD 12/04 + 25% GZ) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen

Besetzungstermin: 01.07.2024

Bitte bewerben Sie sich bis 29.05.2024 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.