Heute - Jobs
Search
Klinische/r PsychologIn für das Department für Psychosomatik

Klinische/r PsychologIn für das Department für Psychosomatik

location4020 Linz, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 3 Wochen
Akademisches Gesundheitspersonal
Vollzeit
Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.

Klinische/r PsychologIn für das Department für Psychosomatik Einsatzschwerpunkt Tagesklinik
JobID: 6963

Voll- oder Teilzeit (mindestens 20 Wochenstunden), Karenzvertretung

Aufgabeninhalte:
  • klinisch-psychologische/psychotherapeutische Behandlungsmethoden in psychosomatischen Behandlungsprozessen im Einzel-, Gruppen- und Paarsetting, rehabilitative Maßnahmen
  • Durchführung klinisch-psychologischer Diagnostik
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen, SozialarbeiterInnen, ErgotherapeutInnen und Pflegepersonal
  • Evaluation der durchgeführen Maßnahmen bzw. Bereitschaft zur wissenschaftlichen Mitarbeit
  • fachliche Betreuung von PsychologiestudentInnen im Pflichtpraktikum und PsychologInnen in Fachausbildung zur/zum Klinischen PsychologIn
  • wissenschaftliches Arbeiten (Evaluation der durchgeführten Maßnahmen)

Voraussetzungen:
  • abgeschlossenes Masterstudium Psychologie und Eintragung in die Liste der Klinischen Psychologen nach §28PG (spätestens bis zum Dienstantritt)
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Behandlung von PatientInnen mit psychosomatischen Erkrankungen (Chronischen Schmerzstörungen, somatoforme Störungen, Somatisierungsstörungen, dissoziative Störungen, psychosoziale Problematik, Erschöpfungssyndrome, Essstörungen)
  • Erfahrung in klinischer Tätigkeit (KH-Setting)
  • laufende Fort- und Weiterbildung
  • interdisziplinäres Handeln und Denken
  • hohe soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Selbstständigkeit und Belastbarkeit
  • Kenntnisse und Erfahrungen hinsichtlich klinisch-psychologischer Diagnostik in psychosomatischen Bereich erwünscht
  • Kenntnisse und Bereitschaft zum wissenschaftlichen Arbeiten erwünscht
  • Kenntnisse und Erfahrungen hinsichtlich des DBT-Behandlungskonzepts und in Bio-Feedback-Therapie bzw. Bereitschaft für Fortbildung in diesem Bereich von Vorteil

Rückfragen und nähere Auskünfte:

Mag.a Nina Trattmayr, Leitung Klinische Psychologie, T: +43 (0)5 7680 87 25200

Julia Schinagl, BA, Sachbearbeiterin Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 87 22348



Weitere Informationen:
  • Arbeiten im Kepler Universitätsklinikum (Werte, Kultur, Nachhaltigkeit)
  • FAQs und Bewerbungsinfos
  • Menschen im KUK



Ihre Vorteile:
Einstufung: Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 4.948,10 (Grundlage LD 11/03 + 75% GZ) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen.

Besetzungstermin: ehestens

Bitte bewerben Sie sich bis 17.04.2024 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.