Heute - Jobs
Search
IT-Business Manager:in

IT-Business Manager:in

locationUntere Augartenstraße 26, 1020 Wien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Monat
EDV / IT
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werde auch Du Teil des #Team ÖBB.

Der Stab Informationstechnologie ist in der ÖBB-Infrastruktur AG u.a. für die digitale Transformation, Definition der IT-Strategie, IT-Richtlinien und IT-Architektur abgeleitet aus der IT-Strategie des ÖBB Konzerns und den Geschäftszielen der ÖBB Infrastruktur verantwortlich. Stab IT liefert einen wesentlichen Beitrag zur strategischen Geschäftsentwicklung durch Unterstützung mit IT-Lösungen für viele spannende Themen im Bahnumfeld.


Dein Job, Du...

  • bist IT-Hauptansprechpartner:in für den Geschäftsbereich und pflegst eine vertrauensvolle Geschäftsbeziehung auf Augenhöhe.
  • baust eine enge Verbindung zu Geschäftspartner:innen auf und fungierst als IT-Berater und Verbindung zwischen ihnen und dem Informationsteam.
  • begleitest den Geschäftsbereich in derer digitalen Transformation und beratest diesen gemäß ihrer Ziele.  
  • verstehst die Geschäftsbereichsprozesse, erkennst Problemstellungen und entwickelst proaktiv Lösungen unter Einhaltung der Rahmenbedingungen (z.B. Architektur, Roadmaps, etc.).
  • hast die Geschäftsbereichsziele im Fokus und verschneidest diese mit der Infrastrategie und der IT-Strategie zu einem geschäftsbereichsübergreifenden, strategischen IT-Portfolio.
  • ermöglichst Implementierungsvorhaben unter Berücksichtigung der verfügbaren IT-Ressourcen, Budgets, Zeitdimensionen und Priorität in eine realisierbare Gesamtroadmap.
  • verstehst die Zusammenhänge und den Nutzen der taktischen Roadmap und bist über deren Fortschritt auskunftsfähig.

Dein Profil, Du...

  • kannst ein Hochschulstudium im IT-Bereich (vorzugsweise Technische Informatik/Wirtschaftsinformatik) vorweisen und/oder hast mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung.
  • hast min. 5 Jahre Erfahrung in den Disziplinen Projektmanagement, Prozessmanagement, Business Analyse, Anforderungsmanagement oder Informationsmanagement.
  • zeichnest dich durch eine analytische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise aus.
  • hast eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit in technischer und fachlicher Hinsicht, aber auch auf Managementebene.
  • besitzt eine ausgeprägte Moderationsfähigkeit. 
  • bist lösungsorientiert, hilfsbereit, verlässlich, lernbereit, selbstständig und hast Freude an der Teamarbeit.

Unser Angebot

  • Wir bieten ein internationales Konzernumfeld mit laufenden Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Rollenspezifische Zertifizierungen werden unterstützt.  
  • Kantine mit einer täglichen Auswahl an warmen Mittagessen. 
  • Wir bieten dir einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung. 
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Carsharing). 
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten und stellen dafür auch ein Nanny-Service wie einen nahegelegenen Betriebskindergarten zur Verfügung.
  • Für die Funktion Expert:in Enterprise/InfoSec Architektur ist ein Mindestentgelt von €  56.098,14 brutto/Jahr vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist für diese Funktion eine überkollektivvertragliche Entlohnung ab € 80.000,- brutto/Jahr (All-In) bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen.

Deine Bewerbung

Wir freuen uns auf deine online Bewerbung! Als interne:r Bewerber:in füge idealerweise bitte auch den SAP-Auszug hinzu.  

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Iasmina Pop, +43 664 6179639.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.