Heute - Jobs
Search
HKLS Referent (m/w/d)

HKLS Referent (m/w/d)

locationWien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 3 Wochen
Technik / Ingenieurwesen
Vollzeit

HKLS Referent (m/w/d)

Vollzeit/Wien

APPLY Das Krankenhaus Hietzing ist eines der größten und renommiertesten Krankenhäuser in Wien. Es bietet eine breite Palette von medizinischen Leistungen in verschiedenen Fachbereichen, darunter Neurologie, Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie sowie Geburtshilfe und verfügt über modernste medizinische Ausstattung und hochqualifiziertes medizinisches Personal, das sich um das Wohl der Patienten kümmert. Es bietet eine erstklassige medizinische Versorgung und eine angenehme Umgebung für die Patienten.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir eine technikaffine Persönlichkeit!

Die Hauptaufgaben:

  • Instandhaltung der technischen und inventarmäßigen technischen Einrichtungen
  • Veranlassung von Wartungen und Überprüfungen
  • Mängelerhebung, Qualitätskontrolle
  • Bestellung von Fremdleistungen gemäß interner Vergaberichtlinie
  • Baustellenkoordination
  • Mitwirkung bei Planung und Kostenschätzungen

Die benötigten Qualifikationen:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung an einer Höheren Technischen Lehranstalt, die fachlich einschlägige Werkmeisterin- bzw. Werkmeisterprüfung, die fachlich einschlägige Meisterin- bzw. Meisterprüfung, die fachlich einschlägige Befähigungsprüfung oder eine gleichwertige Ausbildung oder
  • Alternativ: eine fachlich einschlägige Lehrabschlussprüfung oder eine gleichwertige Ausbildung und eine mindestens achtjährige fachlich einschlägige Tätigkeit in der Modellfunktion „Technische Sachbearbeitung Allgemein“ oder gleichwertige fachlich einschlägige Berufserfahrungsjahre
  • Sie haben Freude und Interesse an einer Tätigkeit im Bereich des Gesundheitswesens.
  • Sie haben Spaß am Kontakt mit Kundinnen und Kunden bzw. Patientinnen und Patienten.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Lernbereitschaft.
  • Sie haben sehr gute Umgangsformen und einen wertschätzenden Umgang mit allen Menschen, unabhängig von deren Herkunft und sozialer Stellung.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Deutschkenntnisse.

Unser Angebot:

  • Ein vielfältiges Aufgabengebiet mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gleitzeitregelung
  • die Möglichkeit zu fachlicher Fort- und Weiterbildung
  • die Mitarbeit im erfahrenen Team
  • Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Berufsgruppen
  • Frisch gekochtes, verbilligtes Mitarbeiter*innen-Essen
  • Ein krisensicherer Arbeitsplatz
  • Pensionskassenmodell der Gemeinde Wien
  • Für neue Mitarbeiter*innen beträgt das Einstiegsgehalt lt. Wiener Bedienstetengesetz für diese Stelle brutto ab 3.336 € monatlich (bei Vollbeschäftigung). Durch die Anrechnung von berufseinschlägigen bzw. gleichwertigen Tätigkeiten als Vordienstzeiten kann sich ein höheres Gehalt ergeben.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 102.682 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.

ISG Personalmanagement GmbH
A-1030 Wien, Dannebergplatz 19
Alexander Rauchwarter, M: +43 664 858 65 44
@:bewerbung.rauchwarter@isg.com