Heute - Jobs
Search
Fullstack Developer:in für IOT Anwendungen

Fullstack Developer:in für IOT Anwendungen

locationUntere Augartenstraße 26, 1020 Wien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 3 Wochen
EDV / IT
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werde auch Du Teil des #TeamOEBB.

Datenmanagement as a Service ist einer der wichtigsten strategischen Themen der kommenden Jahre. Bei uns kannst du entsprechend deinen Interessen als Full Stack Developer:in Teil des Service-Teams werden und bei der Gestaltung von Beginn an mit dabei sein. Bringe mit deiner Expertise als Senior Spezialist:in mit IOT Schwerpunkt das Datenmanagement-Service-Team einen wesentlichen Schritt weiter.

Dein Job, Du...

  • arbeitest als Fullstack Entwickler:in in einem agilen Team.
  • arbeitest eng mit dem Fachbereich zusammen um deren Anforderungen umzusetzen.
  • designst und entwickelst die Anbindung von verschiedensten IoT-Geräten an unsere IoT-Plattform.
  • konfigurierst Dashboards zur Übersicht und zum Monitoring der IoT-Geräte.
  • arbeitest bei zukunftsweisenden Projekten mit modernen Tools (z.B. CI/CD) und in verschiedenen Umgebungen wie OpenShift, Kubernetes, Azure.
  • unterstützt bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer zentralen Plattformen.
  • führst gewissenhafte Design- und Codereviews im Rahmen deiner Tätigkeit durch.
  • kommunizierst proaktiv und beteiligst dich am kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP).

Dein Profil, Du...

  • programmierst am liebsten in Python und Go. 
  • verwendest allerdings die geeignete Programmiersprache je nach Anforderung und hast auch Erfahrung mit Java, JavaScript.
  • findest Code-Versionierung mit git und Test-Driven Development als selbstverständlich.
  • bist auch gerne DevOp und hast Erfahrung mit Container-basierten Technologien (docker, Kubernetes von Vorteil).
  • hast idealerweise Erfahrung mit CI/CD (Azure DevOps, Atlassian Suite, terraform von Vorteil).
  • hast idealerweise Erfahrung mit Plattformen/Software in der IOT-Domäne (ThingsBoard von Vorteil).
  • hast idealerweise Erfahrung mit Schnittstellenprotokollen wie MQTT, HTTP und bist offen um state-of-the-art Frameworks und Tools zu erlernen.
  • bist lösungsorientiert, hilfsbereit, selbstständig und hast Freude an der Teamarbeit.
  • bist wissbegierig und scheust nicht davor zurück neues zu lernen / besitzt eine hohe Eigenmotivation zum kontinuierlichen Lernen neuer Methoden, Technologien und Frameworks.

Unser Angebot

  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeiten sowie interessante Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. 
  • Eine moderne IT-Arbeitsplatzausstattung und ein neues Office mit ausgezeichneter Anbindung nahe Praterstern runden das Angebot ab. 
  • Diverse zusätzliche Benefits wie täglich frisch gekochte Mittagsmenüs in unserer in-house Kantine, besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, Car-Sharing, Unterstützung bei der Suche nach einer neuen Wohnung, für Familien: Ferienbetreuung und Betriebskindergarten. 
  • Für die Funktion „Senior Spezialist:in IT Entwicklung" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von € 53.592 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist für die Funktion „Senior Spezialist:in IT Entwicklung" eine überkollektivvertragliche Entlohnung ab € 60.000 (All-In) brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen.

Deine Bewerbung

Bewerbe dich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf. Als interne:r Bewerber:in fügst du idealerweise auch deinen SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Lisa Posch , +43664/2869705.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.