Heute - Jobs
Search

Front Office Koordinator (m/w/d)

companyRIS Shire
locationWien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Monat
Pharma, Biotech & Chemie
Vollzeit
Verwaltungsassistent - Empfangsmitarbeiter (m/w/d)

BioLife Plasmazentrum Kirchengasse in 1070 Wien

Diese Position ist im ersten Schritt auf 12 Monate befristet - eine etwaige Verlängerung ist nicht ausgeschlossen.

Unser Kunde Takeda Pharmaceutical Company Limited ist ein weltweit führendes, werteorientiertes forschendes biopharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Japan. Die Betriebsstätten von Takeda in Österreich haben bereits eine 65 Jahre lange Geschichte. Was 1953 in einem Kellerlabor in Wien begann ist heute der zweitgrößte Pharmaarbeitgeber Österreichs und somit ein wichtiger Teil der heimischen pharmazeutischen Industrie. Takeda Österreich bedient die gesamte Wertschöpfungskette: beginnend mit der Aufbringung von humanem Blutplasma österreichweit in sieben eigenen Plasmazentren, über die Produktion von Arzneimitteln aus Humanplasma und anderen Medikamenten bis hin zum weltweiten Versand der fertigen Produkte.

Ihre zukünftigen Verantwortlichkeiten:

  • Identifikation und Registrierung von Spendewilligen und Dauerspendern
  • Terminverwaltung für Spender
  • Verwaltung von Spenderdaten in der Spenderdatenbank
  • Auszahlung von Aufwandspauschalen und -prämien
  • Erstüberprüfung der Zulassungskriterien zur Spende laut SOP-Vorgaben
  • Kassenverwaltung
  • Interne und externe Kommunikation
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten
  • Aufklärung des Spenders über den Vorgang der Plasmaspende
  • Erstellung von Spenderfotos und -ausweisen
  • Umgang mit relevanten EDV Systemen GMP, GDP und EHS-Kenntnisse, Anwendung und Einhaltung der entsprechenden Vorschriften
  • Veranlassung der Archivierung von Dokumenten
  • Reinigung und Desinfektion der verwendeten Materialien, Durchführung und Dokumentation gemäß Hygieneplan
  • Umgang mit relevanten EDV Systemen GMP, GDP und EHS-Kenntnisse, Anwendung und Einhaltung der entsprechenden Vorschriften
  • Teilnahme an jährlichen Grundschulungen zur Requalifizierung
  • Unterstützung der kontinuierlichen Verbesserung im Arbeitsbereich (OE)
  • Aufrechterhaltung des 5 S Status im Arbeitsbereich

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem medizinischen Assistenzberuf (z.B. Laborgehilf:in, Ordinationsassistenz,Pflegehelfer:in, (Zahn)Arztassistenz)
  • Optimalerweise abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsassistenten
  • Arbeitserfahrung in einem medizinischen Labor, einem Krankenhaus oder einer Ordination in Verbindung mit Patient:innenkontakt erwünscht
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Basiswissen über Plasma, GMP, GDP und EHS
  • Freude am Umgang mit Menschen, Serviceorientierung und Diskretion
  • Positive Haltung sowie hohes Einfühlungsvermögen
  • Stressresistenz
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Kenntnisse einer weiteren Sprache von Vorteil
  • Erste Hilfe Kenntnisse
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Arbeitszeit: Vollzeit (38 Wochenstunden = 4 Tage/Woche), Mo,Di, 08:00-18:00, Do, Fr, 10:00-20:00

Gemeinsam und als Teil von Takeda, einem weltweit führenden biopharmazeutischen Unternehmen, haben wir bei BioLife tagtäglich eine Mission: Die Lebensqualität von Menschen mit seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern. Unser Herzstück sind engagierte Kolleg:innen - BioLife fördert seine Mitarbeiter:innen durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance belegen Auszeichnungen (Beruf & Familie, global Top Employer, Great Place to Work), Betriebskindergarten und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Essensstütze, Öffi-Ticket Stütze etc). Mehr über unsere 13 BioLife Plasmazentren in Österreich (Graz, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Salzburg, Wels, Wien, Wr. Neustadt) erfahren Sie hier: www.plasmazentrum.at Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda finden Sie hier.

Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

Motivierte Mitarbeiter:innen gehören entsprechend entlohnt. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 2.563,45 brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bei BioLife.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Bewerbungsunterlagen vollinhaltlich samt aller enthaltenen personenbezogenen Daten an die Firma Takeda zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und der Auswahl und Selektion weitergeleitet werden.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!