Heute - Jobs
Search
Fahrzeugstrategie- und Prozess-Spezialist:in im Flottenmanagement

Fahrzeugstrategie- und Prozess-Spezialist:in im Flottenmanagement

locationFavoriten, 1100 Wien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Woche
Technik / Ingenieurwesen
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit wir unsere Fahrgäste auch morgen sicher, pünktlich und vor allem umweltfreundlich ans Ziel bringen. Wir, das sind 2.800 Möglichmacher:innen der ÖBB-Personenverkehr AG.

Der Bereich Flottenmanagement beschafft und betreibt für die ÖBB-Personenverkehr AG eine sichere, moderne und kundenorientierte Flotte und leitet Verbesserungspotenziale aus dem bestehenden Fuhrpark ab. Der Bereich trägt die Gesamtverantwortung für die Beschaffung und Instandhaltung der Flotte, die Weiterentwicklung der betrieblichen Systemtechnik und die Fahrzeugzulassung. 

Ihr Job

  • Bei der Entwicklung unserer Fahrzeugstrategie für den Personenverkehr unterstützen Sie.
  • Strategisches Denken und sowie eine Affinität zu Kennzahlen und Daten bringen Sie mit.
  • Strategie- und Prozessworkshops in einem technischen Fachbereich führen Sie durch.
  • Sie identifizieren, analysieren, gestalten und optimieren die flottenrelevanten Prozesse und begleiten Sie deren Implementierung.
  • Sie stellen sicher, dass die Prozessverantwortung für flottenrelevante Prozesse wahrgenommen und damit Rechtskonformität gewährleistet wird.
  • In Prozessmanagementagenden (insbesondere bei der Identifikation, Analyse und Gestaltung, sowie dem Betreiben, Steuern und Verbessern von Prozessen) beraten und unterstützen Sie.
  • Für Optimierungs- und Verbesserungspotentiale bringen Sie Expertise mit.

Ihr Profil

  • Über ein abgeschlossenes Studium oder entsprechende mehrjährige Berufsausbildung verfügen Sie und haben bereits Berufserfahrung in der Strategie- und Unternehmensentwicklung oder vergleichbaren Funktionen sammeln können.
  • Sie bringen die Ausbildung zum:zur Prozessmanager:in oder mehrjährige Erfahrung im Prozessmanagement mit oder sind bereit diese zu absolvieren. Eine weiterführende LEAN Ausbildung ist von Vorteil.
  • Eisenbahnspezifisches Know-How, insbesondere in den Bereichen Instandhaltung und Betrieb von Schienenfahrzeugen oder sind bereit sich dieses anzueignen, bringen Sie mit. Erfahrung in der Verkehrs- und Schienenfahrzeugbranche ist von Vorteil.
  • Sie haben Spaß daran, Arbeitsabläufe und Prozesse zu verstehen, zu verbessern, kritisch zu hinterfragen und zu verhandeln darüber hinaus verfügen Sie über Datenanalyse und -management Kompetenzen, insbesondere sind Excel- und Pivotkenntnisse hilfreich für Ihre Tätigkeiten.
  • Gute ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit zeichnet Sie aus, zusätzlich bringen Sie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise mit.
  • Des Weiteren nehmen Sie Erfahrung in der Erstellung von Strategiepapieren und Präsentationen für das Management mit.
  • Hohes Durchsetzungsvermögen, genauso wie sicheres Auftreten und eine analytische und konzeptionelle Denkweise sowie Organisationsgeschick rundet ihr Profil ab.
  • Über einen hohen Grad an Empathie und die Fähigkeit, Mitarbeiter:innen bei kulturellen Veränderungen zu unterstützen, verfügen Sie. 

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung am „schönsten“ Hauptbahnhof Österreichs (lt. VCÖ-Bahntest 2019).
  • Unsere Mission: bessere Vereinbarkeit von Beruf & Privatleben für alle Mitarbeiter:innen des ÖBB-Konzerns. Daher bieten wir u.a. betriebsnahe Kindergärten in Wien sowie Kinderbetreuung in den Ferien oder an Fenstertagen.
  • Wir ermöglichen flexible Freizeitgestaltung durch ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit nach Absprache Home-Office zu konsumieren.
  • Die ÖBB sind Rückgrat des öffentlichen Verkehrs und bringen als Österreichs größtes Klimaschutzunternehmen im Mobilitäts- und Logistikbereich Menschen und Güter sicher und umweltbewusst an ihr Ziel.
  • Besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, bei verschiedensten Geschäften und Dienstleister:innen und Versorgung des persönlichen Wohls durch eine moderne in-house Kantine.
  • Unser konzerninternes Wohnungsservice bietet bundesweit ÖBB-Mitarbeiter:innenwohnungen an.
  • Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung in Anspruch zu nehmen und Österreich mit der ÖBB zu entdecken. So arbeiten Sie nicht nur an klimafreundlicher Mobilität, sondern können auch umweltfreundlich mit Ihrer Familie reisen.
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir regelmäßig die Möglichkeit zur Gesundenuntersuchung. Auch Gesundheitstage und Impfaktionen stehen jährlich am Programm.
  • Sie profitieren von hervorragenden Weiterbildungsangeboten sowie zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Für die Funktion "Senior Spezialist Fuhrparkmanagement" ist (laut Kollektivvertrag Eisenbahnunternehmen) ein Mindestentgelt von € 51.581,32 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte idealerweise Ihren SAP-Auszug hinzu.

Wir laden Sie herzlich ein, bei Fragen oder für weitere Informationen unseren ÖBB Job Shop bei Wien Mitte zu besuchen. Unser Team steht Ihnen gerne persönlich zur Verfügung und unterstützt Sie vor Ort. Mehr Infos finden sie unter: ÖBB Job Shop»Job-Beratung in Wien Mitte The Mall - ÖBB Karriere (oebb.at)

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Teri Huber, +43664/8217147.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.