Heute - Jobs
Search
Erfahrene:r Servicemanager:in für Integrationsplattform

Erfahrene:r Servicemanager:in für Integrationsplattform

locationUntere Augartenstraße 26, 1020 Wien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 2 Wochen
EDV / IT
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werde auch du Teil des #TeamOEBB.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.800 Möglichmacher:innen der ÖBB-BusinessCompetence Center GmbH

Datenmanagement as a Service ist einer der wichtigsten strategischen Themen der kommenden Jahre.
Bei uns kannst du entsprechend deiner Interessen als Servicemanager:in Teil des Service-Teams werden und bei der Gestaltung von Beginn an mit dabei sein. Bringe mit deiner Expertise das Datenmanagement-Service-Team einen wesentlichen Schritt weiter.


Dein Job, Du ...

  • bist primärer Ansprechpartner:in und Berater:in der Kund:innen für eine Daten-Integrationsplattform und stellst die Erbringung des Plattformservices laut entsprechendem SLA unter Einhaltung der KPI‘s sicher.
  • koordinierst die organisatorischen/administrativen Abläufe zur Erbringung des Services gemeinsam mit den Kund:innen sowie den internen und externen Leistungspartner:innen.
  • steuerst und/oder disponierst die für die Leistungserbringung erforderlichen Ressourcen sowohl innerhalb des BCC als auch mit externen Leistungspartner:innen.
  • fungierst als interner und externer Ansprechpartner für Prozesse und Probleme, analysierst Problemstellungen und generierst Lösungsansätze
  • stimmst gemeinsam mit den Kund:innen den Product Backlog ab und beräts die Kund:innen in mindesten einem Kompetenzfeld.
  • beratest bei der Gestaltung und der Weiterentwicklung der Plattform sowie bei der Definition neuer Services und Identifikation von Kostenreduktionspotentialen.
  • führst laufend eine Marktbeobachtung im Kompetenzfeld durch und bist kaufmännische und fachliche sowie technische Ansprechperson für ausgewählte Services.
  • optimierst laufend die zugeordneten IT Services sowie die Performance der Services und der damit verbundenen Infrastruktur.
  • gibst Wissen aktiv weiter und bist Coach von Mitarbeiter:innen/Kolleg:innen im Rahmen einer fachlichen Themenführerschaft.

Dein Profil, Du ...

  • verfügst über eine abgeschlossene (Fach-)Hochschule und/oder langjährige Berufserfahrung (> 7 Jahre).
  • hast mehrjährige Beratungserfahrung auf Spezialist:innenebene inkl. nachgewiesener Kompetenz bei Projektakquise, IT-Serviceverbesserung, Service-Performance Management; Major-Incident Reduktionsplan; Expertise in OLA und SLA Definition.
  • bist anerkannte:r Experte:in zur Evaluierung neuer Technologien im wandelnden IT-Umfeld. Belegung dieser Expertise durch Publikationen (z.B. online), Außenauftritt & Beiträge auf einschlägigen Web-Foren sowie Fachvorträgen.
  • verfügst idealerweise über weitere Fähigkeiten wie Führungserfahrung von verteilten Teams, strukturiert, starke analytische und Problemlösungskompetenz, Denken in Systemen, Kommunikationsfähigkeit auf Führungsebene 1 (teilweise auch Vorstand/Geschäftsführung).
  • hast Erfahrung mit Prozessframework wie ITIL / COBIT / eTOM oder ähnlichen.
  • bist ein:e Experte:in in der Abwicklung von komplexen Services/Projekten, sowohl nach Wasserfall als auch agilen Methoden (Zertifizierung von Vorteil).
  • bist mit organisatorischen Abläufen in Konzernen vertraut und arbeitest gerne in einem motivierten Team.
  • beschreibst dich als initiativ, verlässlich sowie flexibel und scheust nicht davor zurück Neues zu lernen.


Unser Angebot

  • Ein sicherer und nachhaltiger Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben. 
  • Flexible Homeoffice Möglichkeiten und flexible Arbeitszeiten. 
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, Car-Sharing, Versorgung des persönlichen Wohls durch eine in-House Kantine). 
  • Hervorragende Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Für die Funktion „Expert:in IT Entwicklung" ist (laut Kollektivvertrag für Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik) ein Mindestentgelt von € 53.592 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist für die Funktion „Expert:in IT Entwicklung" eine überkollektivvertragliche Entlohnung ab € 70.000,- (All-In) brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen.


Deine Bewerbung

Bewirb dich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf. Als interne:r Bewerber:in fügst du idealerweise auch deinen SAP-Auszug hinzu. 

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Katharina Mörtl, +43664/88674151.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.