Heute - Jobs
Search
Erfahrene:r Jurist:in – Schwerpunkt Steuer- und Arbeitsrecht

Erfahrene:r Jurist:in – Schwerpunkt Steuer- und Arbeitsrecht

locationUntere Augartenstraße 26, 1020 Wien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 3 Wochen
Assistenz / Administration
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit wir auch morgen alle ÖBB Gesellschaften in den Themen IT, Personal, Finanz- und Rechnungswesen zuverlässig beraten und betreuen können. Wir, das sind rund 1.600 Möglichmacher:innen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

In Kooperation mit dem Strategischen Konzernpersonalmanagement der ÖBB-Holding AG sind wir im Lösungscenter Normen und Arbeitsrecht für die Gestaltung und Wahrung der arbeits- und sozial(versicherungs)rechtlichen Standards für den gesamten Konzern und die diesbezügliche Rechtsvertretung im ÖBB-Konzern zuständig.

Ihr Job

  • Die Beratung interne:r Kund:innen zu normativen Personalthemen an der Schnittstelle insbesondere zwischen Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht übernehmen Sie.
  • Sie sind kompetente:r Ansprechpartner:in zu konzernrelevanten Anfragen betreffend gesetzliche und kollektivvertragliche Normen.
  • Die Erarbeitung von konzernrelevanten Lösungen zu strategisch-normativen HR-Projekten unterliegt Ihnen. 
  • Weiters nehmen Sie einer Schnittstellenfunktion zu externen Spezialist:innen wie Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzleien wahr.

Ihr Profil

  • Über eine abgeschlossene juristische Ausbildung verfügen Sie, sowie bringen Berufserfahrung im (internationalen) Konzernumfeld mit.
  • Interesse an abwechslungsreichen juristischen Themen, insbesondere zu arbeits-, sozial- und steuerrechtlichen Sachverhalten haben Sie.
  • SAP-Systemerfahrung ist von Vorteil und sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office Tools wird vorausgesetzt. 
  • Gewissenhafte, strukturierte und selbständige Arbeitsweise zeichnet Sie aus.
  • Überdurchschnittliche Einsatzfreude, gewinnendes und kundenorientiertes Auftreten, sowie eine engagierte, lösungs- und teamorientierte Persönlichkeit runden Ihr Profil ab. 

Unser Angebot

  • Wir bieten einen nachhaltigen und sicheren Arbeitsplatz mit spannenden Aufgaben sowie die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Ausbildung und Förderung unserer Mitarbeiter:innen sind uns wichtig, wir bieten umfangreiche Möglichkeiten zur Weiterentwicklung.
  • Zahlreiche Benefits (besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, usw.).
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir vielfältige Angebote im ÖBB Gesundheitsmanagement.
  • Für die Funktion „Senior Spezialist:in Recht (Jurist:in)" ist (laut Rahmenkollektivvertrag für Angestellte in Information und Consulting) ein Mindestentgelt von € 49.624,65 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit einem aussagekräftigen Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte idealerweise Ihren SAP-Auszug hinzu.

Wir laden Sie herzlich ein, bei Fragen oder für weitere Informationen unseren ÖBB Job Shop bei Wien Mitte zu besuchen. Unser Team steht Ihnen gerne persönlich zur Verfügung und unterstützt Sie vor Ort. Mehr Infos finden sie unter: ÖBB Job Shop» Job-Beratung in Wien Mitte The Mall - ÖBB Karriere (oebb.at)

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Kitti Feher, +43664/88331646.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.