Heute - Jobs
Search
Claim Manager:in im Schienenfahrzeugbeschaffungsprojekt

Claim Manager:in im Schienenfahrzeugbeschaffungsprojekt

locationFavoriten, 1100 Wien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 3 Wochen
Technik / Ingenieurwesen
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit wir unsere Fahrgäste auch morgen sicher, pünktlich und vor allem umweltfreundlich ans Ziel bringen. Wir, das sind 2.800 Möglichmacher:innen der ÖBB-Personenverkehr AG.

Der Bereich Flottenmanagement beschafft und betreibt für die ÖBB-Personenverkehr AG eine sichere, moderne und kundenorientierte Flotte und leitet Verbesserungspotenziale aus dem bestehenden Fuhrpark ab. Der Bereich trägt die Gesamtverantwortung für die Beschaffung und Instandhaltung der Flotte, die Weiterentwicklung der betrieblichen Systemtechnik und die Fahrzeugzulassung.

Ihr Job

  • Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen und Ansprüchen aus speziellen Garantievereinbarungen bei Fahrzeugneubeschaffungen (z.B. Life Cycle Cost - LCC) gehören zu Ihren Aufgaben.
  • Ansprüche zwischen Vertragsparteien werden von Ihnen identifiziert, bewertet und behandelt.
  • Bestehende Verträge und Vereinbarungen werden von Ihnen überprüft sowie Ursachen- und Auswirkungsanalysen durchgeführt.
  • Die Kommunikation und Verhandlung mit internen und externen Stakeholder:innen zur Klärung von Ansprüchen wird von Ihnen übernommen.
  • Sorgfältige Dokumentation und Berichterstattung zu allen relevanten Ansprüchen wird durch Sie sichergestellt.
  • Sie arbeiten im Rahmen des Risikomanagements mit, um potenzielle Ansprüche frühzeitig zu erkennen und zu bewerten.
  • Enge Zusammenarbeit mit Rechtsexpert:innen zur Klärung von rechtlichen Aspekten von Ansprüchen ist erforderlich.
  • Der Claim-Managementprozess wird von Ihnen kontinuierlich optimiert, um Risikominimierung und Kostenkontrolle sicherzustellen.
  • Bei der Definition der technischen und wirtschaftlichen Anforderungen bei Neubeschaffungen wirken Sie mit.

Ihr Profil

  • Sie können ein abgeschlossenes Studium mit einer technischen Fachrichtung (Wirtschaftsingenieurwesen, Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtung) vorweisen.
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Claim-Management, idealerweise in großen Bauprojekten oder der Schienenfahrzeugindustrie bzw. Eisenbahnverkehrsunternehmen nehmen Sie mit.
  • Sie überzeugen mit ausgeprägtem Verhandlungsgeschick und hervorragenden Kommunikationsfähigkeiten.
  • Über ein fundiertes Verständnis für vertragliche und rechtliche Zusammenhänge verfügen Sie.
  • Ihr analytisches Denkvermögen und Ihre Problemlösungsfähigkeiten sind herausragend.
  • Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise aus.
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse beherrschen Sie.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung am „schönsten“ Hauptbahnhof Österreichs (lt. VCÖ-Bahntest 2019).
  • Unsere Mission: bessere Vereinbarkeit von Beruf & Privatleben für alle Mitarbeiter:innen des ÖBB-Konzerns. Daher bieten wir u.a. betriebsnahe Kindergärten in Wien sowie Kinderbetreuung in den Ferien oder an Fenstertagen.
  • Wir ermöglichen flexible Freizeitgestaltung durch ein attraktives Gleitzeitmodell und die Möglichkeit nach Absprache Home-Office zu konsumieren.
  • Die ÖBB sind Rückgrat des öffentlichen Verkehrs und bringen als Österreichs größtes Klimaschutzunternehmen im Mobilitäts- und Logistikbereich Menschen und Güter sicher und umweltbewusst an ihr Ziel.
  • Besondere Konditionen bei Bahnreisen & in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, hausinternes Car-Sharing, bei verschiedensten Geschäften und Dienstleister:innen und Versorgung des persönlichen Wohls durch eine moderne in-house Kantine.
  • Unser konzerninternes Wohnungsservice bietet bundesweit ÖBB-Mitarbeiter:innenwohnungen an.
  • Sie haben die Option, die Fahrbegünstigung in Anspruch zu nehmen und Österreich mit der ÖBB zu entdecken. So arbeiten Sie nicht nur an klimafreundlicher Mobilität, sondern können auch umweltfreundlich mit Ihrer Familie reisen.
  • Die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, daher bieten wir regelmäßig die Möglichkeit zur Gesundenuntersuchung. Auch Gesundheitstage und Impfaktionen stehen jährlich am Programm.
  • Sie profitieren von hervorragenden Weiterbildungsangeboten sowie zahlreichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Für die Funktion "Expert:in Fuhrparkmanagement“ ist (laut Kollektivvertrag Eisenbahnunternehmen) ein Mindestentgelt von € 56.098,14 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. 

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Wir laden Sie herzlich ein, bei Fragen oder für weitere Informationen unseren ÖBB Job Shop bei Wien Mitte zu besuchen. Unser Team steht Ihnen gerne persönlich zur Verfügung und unterstützt Sie vor Ort. Mehr Infos finden Sie unter: ÖBB Job Shop» Job-Beratung in Wien Mitte The Mall - ÖBB Karriere (oebb.at)

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Teri Huber, +43664/8217147.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.