Heute - Jobs
Search
Bereichsleiter:in Planung

Bereichsleiter:in Planung

locationInnsbruck, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 3 Wochen
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Die BBT SE ist eine europäische Aktiengesellschaft, deren Zweck die Errichtung eines Eisenbahntunnels zwischen Österreich und Italien ist. Im Auftrag der Republik Österreich, der Republik Italien sowie der Europäischen Union ist sie, als Projektgesellschaft, für die Planung und den Bau des Brenner Basistunnels verantwortlich. Die Aktien der BBT SE sind jeweils zur Hälfte auf Österreich und Italien verteilt. Auf österreichischer Seite ist dabei die ÖBB alleiniger Aktionär.


Ihr Job

  • Leitung und Koordination des grenzüberschreitenden Bereichs Planung.
  • Abstimmung technischer Belange mit den anderen Bereichen der BBT SE insbesondere mit dem Bereich Bau und der bahntechnischen Ausrüstung.
  • Verantwortung für die Ausführungsplanung der österreichischen Baulose, dies stellt in der derzeitigen Projektphase eine zentrale Aufgabe dar.
  • Technische Harmonisierung des Gesamtprojektes im Rahmen der Regelplanung.
  • Koordination der strukturierten Dokumenten- und Datenablage aller technischen BBT-Unterlagen (BIM).
  • Koordination des Nachhaltigkeitsthemas.
  • Überwachung und Koordination aller technischen Dokumente für Genehmigungen, Ausschreibungen, Inbetriebnahme, insbesondere der eisenbahnspezifischen Genehmigungsverfahren in Österreich.
  • Abstimmung mit unterschiedlichen Stakeholdern wie u.a. dem zukünftigen Betreiber sowie den angrenzenden Bahnen ÖBB/RFI.
  • Führung eines ca. 20-köpfigen Teams aus erfahrenen FachexpertInnen.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische universitäre Ausbildung.
  • Mindestens 10-jährige Berufserfahrung in technischer Funktion mit Führungsverantwortung in Großprojekten.
  • Ausgeprägtes Führungsgeschick sowie hohe soziale und kommunikative Kompetenz.
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität, u.a. Reisebereitschaft innerhalb der BBT-Standorte.
  • Interdisziplinäre bereichsübergreifende Arbeitsweise.
  • Sehr gute EDV-, Daten- & Dokumentenmanagement-Kenntnisse.
  • Zweisprachigkeit und Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Unser Angebot

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem herausfordernden Infrastrukturprojekt mit entsprechender Übergabe des Verantwortungsbereichs.
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld in und mit einem kollegialen und motivierten Team.
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Attraktives Gehalt – dieses basiert auf der jeweiligen Qualifikation und Berufserfahrung und wird im persönlichen Gespräch geklärt.

Ihre Bewerbung

Wenn Sie an dieser überaus spannenden Aufgabe interessiert sind, senden Sie bitte Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (einschließlich eines Motivationsschreibens und eines detaillierten Lebenslaufs) an die Personalabteilung der BBT SE: career@bbt-se.com

Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Simone Falkner, MSc., +43664/8422010.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.