Heute - Jobs
Search
Bahnhofs- und Liegenschaftsmanager:in

Bahnhofs- und Liegenschaftsmanager:in

locationAttnang, 4800 Attnang-Puchheim, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 2 Wochen
Facility Management
Vollzeit

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit unsere Bahnhöfe und Liegenschaften auch morgen gerne von unseren Kund:innen genutzt werden. Wir, das sind rund 800 Möglichmacher:innen der ÖBB-Immobilienmanagement GmbH.

Das Bahnhofs- und Liegenschaftsmanagement sorgt für die ganzheitliche Bewirtschaftung von Gebäuden und Hochbauten sowie die damit verbundenen Anlagen.  
Dazu zählen auch Bahnhöfe, inklusive aller Anlagen bis hin zur Bahnsteigkante, sowie Vorplätze und Wege der Mobilitätskette.  
  
Unser Ziel ist, Kosten und Komplexität zu verringern und den Wert und Nutzen aller zu verwaltenden Gebäude und Bahnhöfe zu steigern. Beim Bahnhof stehen Kundenfreundlichkeit sowie die Sicherstellung der Qualitätsansprüche für den Kunden ganz besonders im Mittelpunkt. Im Rahmen des Bahnhofsmanagements gewährleisten wir ein gepflegtes Erscheinungsbild, Sicherheit und eine serviceorientierte Ausstattung der Bahnhöfe.  


Ihr Job

Als Bahnhofs- und Immobilienmanager:in sind Sie für die operative und wirtschaftliche Steuerung der bebauten und unbebauten Liegenschaften (wie bspw. Personenbahnhöfe) verantwortlich.

  • Unsere Bahnhöfe und Liegenschaften werden von Ihnen kaufmännisch verwaltet (z.B.: HMZ- und BK-Abrechnung) und instandgesetzt. 
  • Die Betreuung der Mieter:innen obliegt in Ihrem Verantwortungsbereich (z.B.: Mietminderungen, Übergaben, Rücknahmen, Kündigungen).  
  • Des Weiteren sind Sie die fachliche Ansprechperson für alle Beteiligten.  
  • Bei außerplanmäßigen Ereignissen übernehmen Sie die Kommunikation an unsere Kund:innen (z.B. außerplanmäßige Ereignisse, Schienenerstatzverkehr, Großveranstaltungen). 
  • Für die Sicherheit unserer Kund:innen erstellen Sie Konzepte, arbeiten bei Events mit und übernehmen auch die Planung von Werbemaßnahmen. 
  • Das gepflegte Erscheinungsbild der Bahnhöfe und deren benötigte Ausstattung hat bei Ihnen einen hohen Stellenwert. 

Ihr Profil

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung abgeschlossen und bringen einschlägige fachspezifische Berufserfahrung mit. 
  • Im Idealfall verfügen Sie über eine Ausbildung im Bereich der Immobilienverwaltung.
  • Es gelingt Ihnen, sich in die Bedürfnisse unserer Kund:innen hineinzuversetzen. 
  • Herausforderungen lösen Sie selbstständig und bewahren auch in Konfliktsituationen eine ruhige und professionelle Haltung. 
  • Ihr einwandfreier Leumund sowie ein Führerschein der Klasse B sind vorausgesetzt.

Unser Angebot

  • Für die Funktion "Bahnhofs- und Liegenschaftsmanager:in" ist ein Mindestentgelt von € 35.574,- brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung von mindestens € 9.643,55 brutto/Jahr möglich. 
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln. 
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten. 
  • Ein attraktives Gleitzeitmodell sowie Home-Office lassen Sie Berufs,- und Privatleben in einem ausgeglichenen Verhältnis vereinbaren. 
  • Zahlreiche weitere Benefits (Möglichkeit auf Fahrbegünstigungen, Sonderkonditionen bei Bahnreisen und in unseren Reisebüros, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, gemeinsame firmeninterne Events, Sport- und Gesundheitsangebote) erwarten Sie.
  • Sie haben die Chance, Ihren persönlichen Beitrag in einem der klima- und umweltfreundlichsten Unternehmen Österreichs zu leisten.
  • Vom Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz wurde uns das NESTORGOLD GÜTESIEGEL für altersgerechte Unternehmen und Organisationen verliehen. 

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben, sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu. 

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle einer Zusage im Rahmen der Vertragserstellung die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Janine Lindner,  +43664/88695357.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.