Heute - Jobs
Search
Back Office Mitarbeiter 19 Std. (m/w/d)

Back Office Mitarbeiter 19 Std. (m/w/d)

locationWien, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 1 Monat
Pharma, Biotech & Chemie
Vollzeit

Unser Kunde Takeda Pharmaceutical Company Limited ist ein weltweit führendes, werteorientiertes forschendes biopharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Japan. Die Betriebsstätten von Takeda in Österreich haben bereits eine 65 Jahre lange Geschichte. Was 1953 in einem Kellerlabor in Wien begann ist heute der zweitgrößte Pharmaarbeitgeber Österreichs und somit ein wichtiger Teil der heimischen pharmazeutischen Industrie. Takeda Österreich bedient die gesamte Wertschöpfungskette: beginnend mit der Aufbringung von humanem Blutplasma österreichweit in sieben eigenen Plasmazentren, über die Produktion von Arzneimitteln aus Humanplasma und anderen Medikamenten bis hin zum weltweiten Versand der fertigen Produkte.

Für das BioLife Plasmazentrum Favoriten Team in 1100 Wien suchen wir ab sofort einen

Back Office Mitarbeiter Teilzeit 19 Std./Woche (m/w/d)

Ihre zukünftigen Verantwortlichkeiten:

  • Erstellen von Dienstplänen, Koordination von Diensttauschen
  • Urlaubsplanung
  • Inventur, sowie Erstellen von Analysedateien
  • Bearbeitung von Zeiterfassungsdaten
  • Einspielen von Screens, Erstellen von Plakaten und Aushängen
  • Erstellen von Honorarnoten
  • Bestellwesen inkl. Rechnungswesen und Abschreibungen
  • Teilnahme an Meetings
  • Erweiterter Tätigkeitsbereich:
    SpenderInnenbetreuung am Empfang
    Identifikation und Erfassung von Spendewilligen
    Datenaufnahme
    Terminorganisation

Sie bringen mit:

  • Ausbildung in einem kaufmännischen Tätigkeitsbereich
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gute Organisationsfähigkeit
  • Positive Persönlichkeit mit Freude an Teamarbeit
  • Hoher Qualitätsanspruch
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse

Es erwartet Sie ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem erfolgreichen Unternehmen, mit offener Kommunikationskultur und wertschätzendem Umgang. Freuen Sie sich auf einen fairen Vorgesetzten und ein dynamisches Umfeld.

Die Entlohnung entspricht der jeweiligen Einstufung laut Kollektivvertrag für die Chemische Industrie. Diese Stelle ist mit einem Gehalt von mindestens € 2.582,00 brutto pro Monat (auf Vollzeitbasis) dotiert, je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.

Diese Position ist im ersten Schritt auf 12 Monate befristet - eine etwaige Verlängerung ist nicht ausgeschlossen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Bewerbungsunterlagen vollinhaltlich samt aller enthaltenen personenbezogenen Daten an die Firma Takeda zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und der Auswahl und Selektion weitergeleitet werden.