Heute - Jobs
Search
Abteilungsleiter für Ladehilfsmittelverwaltung

Abteilungsleiter für Ladehilfsmittelverwaltung

locationTraiskirchen, Österreich
VeröffentlichtVeröffentlicht: vor 2 Wochen
Vollzeit

Leitung Ladehilfsmittelmanagement

(m/w/d)

APPLYWeiterbildungFlexible ArbeitszeitenParkplatzTeameventsUnser Mandant, ein Tochterunternehmen eines renommierten internationalen Logistikunternehmens bietet Dienstleistungen mit dem Anspruch an, für seine KundInnen umfassende, kosteneffiziente und qualitativ hochwertige Lösungen zu erbringen. Im Rahmen der zukunftsorientierten Weiterentwicklung des Standortes im Süden von Wien ergibt sich ab sofort folgende Karriere-Option für eine/n motivierte/n Spezialisten für das LadehilfsmanagementDas sind Ihre Aufgaben
  • Führungsverantwortung (Mitarbeiterführung, Einarbeitung und Motivation) für ein kleines Team.
  • Überwachung, Steuerung und Weiterentwicklung des Lademittelprozesses.
  • Prüfung und Verbuchung von Ladehilfsmittel Belege.
  • Inventur und Abstimmung der Lademittelstände mit Kunden, Frächtern und Partnern.
  • Umsetzung und Einhaltung der Qualitätsvorgaben
  • Verantwortung, Reporting und Erfolgskontrolle für das Lademittel-Ergebnis.
Was Sie mitbringen
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung, Speditionskauffrau/Speditionskaufmann; Speditionslogistiker/in bevorzugt.
  • Langjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position.
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und selbständiges Arbeiten.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse.
  • Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel) sowie modernen Kommunikationsmedien.
Was wir einbringen
  • Internationales Arbeitsumfeld mit den Vorzügen eines Familienunternehmens.
  • Vielfältige Entwicklungsperspektiven, auch fachübergreifend.
  • Weiterbildung im Rahemn von Ausbildungsmodulen
  • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unterschiedliche Arbeitszeitmodelle. Die reguläre Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche.
  • Für diese Position ist ein Mindestentgelt von € 43.900,- brutto/Jahr (KV für Angestellte in Spedition und Logistik) vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung bieten wir eine marktkonforme Überzahlung.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 102 868 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.

ISG Personalmanagement GmbH
A-1010 Wien, Universitätsring 14
Alexander Schaffer, M: +43 676 596 98 66
@:bewerbung.schaffer@isg.com